Surfcamps mit AIFS

Surfen lernen an den schönsten Küsten der Welt

Surfen macht glücklich. Man vergisst alles um sich herum und versucht nur noch, die Welle so lang und so geschmeidig wie möglich zu reiten. Und das Tolle am Surfen ist, dass man auch als Anfänger unheimlich viel Spaß hat und dieses unnachahmliche Lebensgefühl genießen kann.

Ob blutiger Anfänger oder fortgeschrittener Profi, ein Surfkurs während deiner aufregenden Reise ist ein Erlebnis für sich. Alle Surfkurse beinhalten die Unterkunft, den Surfunterricht, die komplette Surfausrüstung und je nach Angebot sogar die Verpflegung. Zusammen mit anderen Surfbegeisterten aus der ganzen Welt erlebst du das einmalige Surfergefühl an traumhaften Stränden. Die Surfschulen bereiten dich intensiv auf das Wellenreiten vor. Dann heißt es aber raus in die Brandung. Denn nur in der Praxis lässt sich Surfen lernen. Ist die erste Welle einmal genommen, möchte man nie wieder aus dem Wasser.

Ob Surfen auf Bali, in Neuseeland, Australien oder in Südafrika, mit den zusätzlichen Surfcamps von AIFS kannst du während deiner Reise noch mehr Action und Spaß erleben.