Kooperation mit Starriders

Drum & Bugle Corps

Das Starriders Drum & Bugle Corps, ist die musikalische Abteilung der TUSPO Bad Münder. Ursprünglich ein traditioneller Spielmannszug, wurden die Starriders nach Vorbild amerikanischer Showcorps und Marching-Bands Anfang der 80iger gegründet. 32 Jahre später sind die Starriders eines der besten deutschen Drum & Bugle Corps und können auf etliche nationale und internationale Titel und Erfolge zurückblicken.

Jedes Jahr wird ein komplett neues Programm einstudiert, in welchem Blechbläser, Trommler, Perkussionisten und die Showtanzgruppe zusammen eine ca. 15 –minütige Musikshow präsentieren.

Im Winter werden die neue Musik und die neue Show gelernt, und im Sommer wird das Programm bei Konzertveranstaltungen, Umzügen und Musikschauen aufgeführt. Wichtige Termine sind bewerte Showveranstaltungen und Wettkämpfe, welche ihre Höhepunkte bei den deutschen und europäischen Meisterschaften finden.

Was ist ein Drum and Bugle Corps?

Es handelt sich um eine Musikgruppe, die aus Blechbläsern, Schlag- und Effektinstrumenten und einer Showtanzgruppe besteht.

Für ehemalige High School USA Teilnehmer

Viele der ehemaligen AIFS High School USA Teilnehmer treten während ihrer Zeit in den USA solchen Drum Corps bei und haben mit dem AIFS Kooperationspartner Starriders die Möglichkeit, dieses Hobby in Deutschland weiterzuführen.

Hier geht's zur Website der Starriders

Promovideo Starriders 2016

German Open, Hameln 2015