Rock the Mountains

Reiseverlauf

  • Tag 1: Vancouver – Kelowna

    Nachdem wir die Stadt hinter uns gelassen haben, fahren wir Richtung Osten durch Fraser Valley. An unserem ersten Zwischenstopp werden wir einen kurzen Spaziergang durch den Westküsten-Regenwald genießen, um die berühmten Bridal Veil Falls zu sehen, bevor wir eine Mittagspause am Lightning Lake einlegen. Gut gestärkt passieren wir die beeindruckenden Coast Mountains und erreichen die Graslandschaften des Okanagan Valley, wo wir eine Paddleboard-Tour über den Skaha Lake in Penticton unternehmen werden. Anschließend machen wir uns auf den Weg nach Kelowna, unserem Zuhause für die Nacht.

    • Inkludierte Mahlzeiten: Abendessen
    • Unterkunft:  Hostel Samesun Kelowna   
  • Tag 2: Kelowna – Banff

    Heute werden wir zwei Provinzen durchfahren, drei Gebirge passieren und durch vier Nationalparks reisen – all das auf unserem Weg nach Banff. Nachdem wir das Okanagan Valley verlassen  haben, legen wir einen kleinen Zwischenstopp in Revelstoke ein, wo die Möglichkeiten besteht, auf dem See in wunderschönen handgeschnitzten Kajaken zu fahren. Dann erreichen wir endlich die Rocky Mountains und gelangen über den Kicking Horse Pass nach Alberta und in den Banff Nationalpark. Diese Nacht verbringen wir in der historischen Stadt Banff, im Herzen der Berge.

    • Inkludierte Mahlzeiten: Frühstück
    • Unterkunft: HI Banff
  • Tag 3: Banff – Lake Louise – Rampart Creek

    Unser Tag beginnt mit einer Wanderung und dem Besuch zweier atemberaubender Gletscherseen: Moraine Lake (saisonabhängig) und Lake Louise. Dann geht es auf den Icefields Parkway, um die zerklüfteten Bergspitzen, Gletscher, tobenden Flüsse und weitere türkise Seen zu bewundern, während wir unermüdlich nach Wildtieren Ausschau halten. Wir werden am Crowfoot Gletscher, am Bow Lake und am beeindruckenden Mistaya Canyon anhalten, bevor wir an unserem rustikalen Wilderness-Hostel am Rampart Creek ankommen. Ein Bad im Creek gefällig, bevor du dich in der holzbefeuerten Sauna entspannst und ein Lagerfeuer unter den Sternen genießt?

    • Inkludierte Mahlzeiten: keine
    • Unterkunft: HI Rampart Creek
  • Tag 4: Rampart Creek – Jasper

    Unsere Reise bringt uns in den Norden entlang des Icefields Parkway – einer der schönsten Fernstraßen, wenn man dem National Geographic glauben mag. Hake einen weiteren faszinierenden Nationalpark auf deiner Liste ab, denn heute geht es in den Jasper Nationalpark! Am Goats and Glaciers Viewpoint halten wir nach Bergziegen Ausschau. Unser nächster Zwischenstopp sind die Athabasca Falls, sie zählen zu den gewaltigsten und malerischsten Wasserfällen in den Rocky Mountains. Anschließend geht es zum Maligne Canyon, dem tiefsten Canyon in Jasper. Hier werden wir über mehrere Brücken mit wunderschönen Ausblicken in den Canyon wandern. In Jasper angekommen, hast du den Rest des Tages frei, um selbstständig auf Erkundungstour zu gehen.

    • Inkludierte Mahlzeiten: keine
    • Unterkunft: HI Jasper
  • Tag 5: Jasper – Banff

    Es folgt ein weiterer Tag mit beeindruckenden Ausblicken entlang des Icefields Parkway, während wir zurück in den Süden fahren. Unsere Hauptattraktion für heute ist das Columbia Icefield, die größte Eisfläche in den Rocky Mountains mit stolzen 325 Quadratkilometern. Bewundere den meistbesuchten Gletscher Nordamerikas, den Athabasca Gletscher – optional vom schwindelerregenden Glas Glacier Skywalk aus. Nach einem gemeinsamen Abendessen in Banff, kannst du das Nachtleben genießen oder in den Banff Upper Hot Springs entspannen.

    • Inkludierte Mahlzeiten: Abendessen
    • Unterkunft: Samesun Banff
  • Tag 6: Banff

    Dieser Tag steht zu deiner freien Verfügung und du kannst die Stadt im Herzen der Rocky Mountains auf eigene Faust erkunden. Erlebe die vielen Sehenswürdigkeiten der Banff Region, erwandere einen der Berge oder fahre mit der Gondel auf den 2300 Meter hohen Sulphur Mountain. Magst du es abenteuerlicher? Dann empfehlen wir Whitewater Rafting, Kanufahren oder eine Mountainbike Tour. 

    • Inkludierte Mahlzeiten: Frühstück
    • Unterkunft: Samesun Banff
  • Tag 7: Banff – Kelowna

    Wir lassen die Rockies heute hinter uns, aber nicht bevor wir den Takakkaw Wasserfall (saisonabhängig), den unberührten Emerald Lake und die Natural Bridge im Yoho Nationalpark besichtigt haben. Außerdem werden wir einen Stopp am Kalamalka Lake einlegen, nachdem wir das Okanagan Valley erreicht haben. Diese Gegend ist bekannt für ihre sandigen Strände an kristallklaren Seen und viel „fun in the sun“. Entspanne am See oder feiere heute Nacht in Kelowna – einer Universitätsstadt mit jeder Menge Bars und Nachtclubs!

    • Inkludierte Mahlzeiten: Frühstück
    • Unterkunft: Samesun Kelowna
  • Tag 8: Kelowna – Vancouver

    Heute passieren wir den wunderschönen Okanagan Lake und überqueren hohe Gebirgspässe, während wir unseren Weg Richtung Westküste fortsetzen. Bevor wir nach Fraser Valley kommen, erkunden wir noch die Othello Tunnels. In der Kleinstadt Hope machen wir unsere Mittagspause. Dann geht es zurück nach Vancouver und es wird Zeit, dich von deinen neuen Freunden zu verabschieden oder gemeinsam mit ihnen auf eigene Faust weiterzutouren.

    • Inkludierte Mahlzeiten: Frühstück
    • Unterkunft: Bitte kümmere dich selbstständig um eine Unterkunft für heute Nacht.