Freiwilligenprojekt & Surfen auf Bali

Hallo alle zusammen,
mein Name ist Anna, ich bin 19 Jahre alt und war im September und Oktober 2017 dank AIFS in Bali. Die Zeit als Volunteer war unbeschreiblich toll. Ich habe in einer Schule Englisch unterrichtet in einer zweiten und dritten Klasse. Die Kinder sind wahnsinnig wissbegierig und lernbegeistert, sodass es jeden Tag aufs Neue eine Freude und Privileg war. Mit einem anderen Mädchen zusammen habe ich jeden Vormittag den Unterricht vorbereitet und nachmittags ging es dann in die jeweilige Schule. Unsere Kinder haben sich super schnell an uns gewöhnt und sind nach ein paar Tagen schon auf uns zu gerannt gekommen um uns zu begrüßen. Selten sind wir ohne Blumen im Haar oder kleine Zettel von den Kindern wieder ins Volunteerhaus zurückgegangen. AIFS Volunteer TravelAIFS Volunteer Travel Egal ob wir neue Vokabeln an die Tafel geschrieben haben, ein Lied gelernt oder ein Spiel gespielt, die Kinder sind sofort mit einem strahlenden Lächeln und wahnsinnig viel Energie mit dabei. Es sind sogar Eltern aus dem Dorf zu uns gekommen und haben uns für unsere Arbeit gedankt. Es sind diese kleinen Momente, die dir so unglaublich viel zurückgeben und dich glücklich machen.

AIFS Volunteer TravelNach sechs Wochen im Teaching Programm habe ich die Adventure Week mitgemacht. Wir haben so unglaublich viel Tolles erlebt und gesehen, zum Beispiel habe ich eine kleine Schildkröte adoptiert und ins Meer freigelassen. Aber die Sunrise Trekking Tour auf den Vulkan ist bis heute mein absolutes Highlight!

AIFS Volunteer TravelAIFS Volunteer TravelAIFS Volunteer TravelDas Leben im Volunteerhaus war auch fantastisch. Man lernt so viele Menschen aus aller Welt kennen, findet Freunde fürs Leben und fühlt sich schnell wie zuhause. Das ist auch dem fantastischen Green Lion Staff zu verdanken, der Partnerorganisation vor Ort. Alle sind wahnsinnig hilfsbereit und haben immer ein offenes Ohr für dich, es ist wie eine zweite Familie.

Zum Schluss meiner Reise habe ich noch den 5-tägigen Surfkurs mit MojoSurf in Canggu mitgemacht. Auch das war eine geniale Erfahrung und obwohl ich vorher noch nie auf einem Surfbrett stand, habe ich nach den fünf Tagen die Wellen gerockt. Was auf jeden Fall den geduldigen, super netten und witzigen Surflehrern zu verdanken ist.

AIFS Volunteer TravelAIFS Volunteer TravelAIFS Volunteer TravelDank AIFS hatte ich zwei wundervolle Monate in Bali. Das Team hat mich super bei all meinen Vorbereitungen unterstützt und sich auch während und nach meiner Zeit im Ausland toll um mich gekümmert. Ein riesengroßes Dankeschön an das Team von AIFS!
Ich muss wirklich sagen, dass diese zwei Monate die beste Entscheidung und tollste Erfahrung meines Lebens waren. Ich habe so unglaublich viel über die Welt und auch mich gelernt und jedem der noch überlegt ob er Freiwilligenarbeit machen soll sage ich: Mach es! Melde dich an, buch dir einen Flug und raus mit dir in die Welt!

#jointheworld

Anna Pitterling

AIFS Volunteer Travel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.