Praktikum in New York City

Einen Praktikumsplatz in den USA, insbesondere in New York City zu ergattern, gilt als fast unmöglich. Mit AIFS an der Seite kann der Traum vom Big Apple nun endlich erfüllt und ein bis zu 12-monatiges Praktikum in NYC absolviert werden.

AIFS Auslandspraktikum

Teilnahmevoraussetzungen

  • Du bist eingeschriebener Student oder Absolvent mit einem Abschluss, der maximal 12 Monate zurück liegt
  • Falls du weder Student noch Absolvent bist, benötigst du mehr als 5 Jahre Berufserfahrung im gewünschten Praktikumsbereich
  • Du solltest über sehr gute Englischkenntnisse verfügen
  • Du kannst zwei Referenzen, z.B. von ehemaligen Arbeitgebern, Uni-Dozenten oder Ähnliches vorlegen

Für die Teilnahme an unserem Praktikumsprogramm in den USA benötigst du zudem das J1-Visum. Hierfür musst du folgende Visumsvoraussetzungen erfüllen:

  • Du bist mindestens 18 Jahre alt
  • Du verfügst über eine finanzielle Rücklage von 1500 USD pro Praktikumsmonat
  • Du besitzt einen gültigen Reisepass der noch mindestens bis zum Ende deines Aufenthaltes in den USA gültig ist
  • Du verfügst über eine deutsche, österreichische oder schweizerische Staatsbürgerschaft

Beachte bitte, dass das Leben in New York sehr teuer ist. Die Praktika sind in der Regel unbezahlt. Du musst daher  ein finanzielles Polster für deinen Aufenthalt haben und mit mindestens 1500 US Dollar pro Monat Lebenskosten (inklusive Unterkunft) rechnen.

Praktikumsvermittlung

Das Praktikum wird im Bereich deines Studiums absolviert – mögliche Einsatzbereiche sind unter anderem:

  • Kunst, Medien, Kultur
  • Management, Business, Handel und Finanzen
  • Marketing
  • Naturwissenschaften und Technik
  • Architektur, Maschinenbau, andere industrielle angelehnte Studienfächer

Full Placement Programm

Beim Full Placement Programm macht sich unser amerikanischer Praktikumspartner für dich auf die Suche nach einem geeigneten Praktikumsunternehmen und organisiert  alle Formalitäten bezüglich der Bewerbung, Platzierung und der Visumsbeantragung für dich.

Self-Placement Programm

Falls du bereits selbst ein Unternehmen gefunden hast, dass dich als Praktikanten einstellen möchte, helfen wir und unser Partner in New York dir im Rahmen unseres Self-Placement Programms gern, alle Unterlagen für das Sponsoring des J1 Visums zu bekommen.

Je nach Sitz des Praktikumsunternehmens wirst du in einem der 5 Groß-Stadtteile von New York: Manhattan, Queens, Bronx, Staten Island oder Brooklyn, arbeiten. Die Größe des Unternehmens reicht von einem kleinen Start-up bis zu internationalen Konzernen.

AIFS

Leistungen

Vor der Ausreise

  • Vermittlung eines unbezahlten Praktikums in New York im von dir gewünschten Bereich (bei Full Placement Program)
  • Bei Buchung mit AIFS Flug: Hin- und Rückflug nach New York mit Lufthansa von verschiedenen Abflughäfen
  • Betreuung durch einen Program Coordinator während der Vorbereitungen & Reiseplanung in Deutschland
  • Ausführliches Online AIFS Handbuch mit vielen Informationen – auch als App
  • DS2019 Formular und Anleitung zur Beantragung des J1-Visums
  • Zugang zu MyAIFS (persönliche Teilnehmerwebsite) inkl. Networkingliste zum Austausch mit anderen AIFS Teilnehmern

In den USA

  • individuelle Betreuung während deines Praktikums durch unseren Partner vor Ort
  • Einführungsseminar
  • Praktikumszeugnis
  • Hilfestellung bei Fragen in Sachen Leben und Reisen in den USA

Nach der Rückkehr

  • Teilnahmezertifikat für deinen Lebenslauf
  • auf Wunsch Mitgliedschaft im AIFS Bonusprogramm, unserem Netzwerk für ehemalige Teilnehmer

Unterkunft & Verpflegung

Gerne organisieren wir dir für die Zeit deines Praktikums eine Gastfamilienunterkunft in New York. In der Gastfamilie wirst du in einem eigenen Zimmer wohnen und Zugang zur Familienküche haben, wo du dir nach Absprache leichte Mahlzeiten zubereiten darfst. Das Badezimmer teilst du mit deiner Gastfamilie oder mit anderen Gästen. Du kannst die Unterkunft wahlweise mit Frühstück oder Halbpension buchen.

Alternativ dazu gibt es viele Möglichkeiten, dir eigenständig eine Unterkunft in New York zu organisieren, z.B. über AirBnB oder in Hostels. Eine Möglichkeit mit anderen Studenten aus den USA und der ganzen Welt zu wohnen bieten auch  Student Residences. Wir können (aufgrund einer persönlichen Besichtigung) vor allem die St. George Towers Student Residence empfehlen.

Reisen & zusätzlich buchbar

Nach Ende des Praktikums darfst du dich noch 30 Tage in Amerika aufhalten. Wenn du also Lust hast, danach nach Kalifornien zu fliegen, kannst du die Zeit dort nutzen um deine Surfkünste zu verbessern. Wir bieten dir die Möglichkeit einen 7- oder 14-tägigen Surfkurs in Süd-Kalifornien zu absolvieren. Inbegriffen sind Surfstunden und die Unterkunft im Mehrbettzimmer in einem Motel welches 5 Minuten vom Strand entfernt liegt. Auch das Frühstück ist inbegriffen. Ebenso ist der Transfer vom Flughafen in San Diego oder Los Angeles  zum Camp inklusive. Alle weiteren Informationen findest du hier.

Ansprechpartner vor Ort

Während deines Praktikums steht dir das Büro unseres Partners in New York zu den Bürozeiten als erste Anlaufstelle zur Verfügung. Du erhältst hier schnelle Hilfe im Notfall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.