AIFS unterwegs / Kathis Besuch am Miami Dade College

Unsere neue Rubrik „AIFS unterwegs“ nimmt euch mit auf die Dienstreisen der AIFS Mitarbeiter. Heute gehts mit Kathi von unserem „Studieren im Ausland“ Team an das Miami Dade College in Florida, an dem ihr ein oder zwei Auslandssemester verbringen könnt.AIFS Studieren im Ausland Team

Name:

Katharina Hovekamp

Position bei AIFS:

Program Coordinator Study Abroad / Studieren im Ausland

Reiseland:

USA

Reisedauer:

5 Tage

Was war der Grund für deine Dienstreise?

Besuch des Miami Dade College & Meetings mit unseren Partnern vor Ort

AIFS Auslandssemester

Beschreibe den Alltag unserer Teilnehmer & Interessenten

Als Student am Miami Dade College studiert man ein oder zwei Semester am Wolfson Campus in Downtown Miami. Am Campus gibt es tolle Einrichtungen für eine Vielzahl an Studiengängen. Besonders beeindruckt hat mich das Fashion Institute und der Animation & Gaming Complex. Die Studenten können dort sehr praxisnah die Studieninhalte erlernen. In der Freizeit kann man Sonne pur am Strand in Miami Beach genießen.

>> Hier erfahrt ihr mehr über das Programm.

AIFS Auslandssemester

Übernachtet habe ich im Freehand Hotel Miami. Dort können auch unsere Study Abroad Teilnehmer während ihres Semesters in Vierbettzimmern mit anderen Studenten unterkommen. Im Freehand Miami ist immer etwas los: Yoga Sessions am Morgen, Stadttouren am Nachmittag und Pool Parties mit BBQ am Abend. Im Freehand fühlt man sich direkt willkommen und lernt auf Anhieb neue Leute kennen. Außerdem ist die Unterkunft nur wenige Gehminutem vom Strand entfernt – was will man mehr?

AIFS Auslandssemester

Diese Gerichte muss man unbedingt probiert haben:

Cuban Sandwich, Meeresfrüchte, Key Lime Pie

AIFS Auslandssemester

Hast du ein paar Insider Tipps parat?

Das lebendige Viertel Wynwood lädt zu einem Besuch der Wynwood Walls ein. Dort kann man den künstlerischen Vibe der Stadt besonders intensiv erleben.

AIFS AuslandssemesterBesonders in Erinnerung geblieben ist mir meine kleine Fahrradtour entlang der Strandpromenade in Miami Beach. An meinem letzten Abend habe ich mir in der Nähe des South Pointe Park Pier an einer Citi Bike Station ein Fahrrad geliehen. Die Citi Bikes sind eine tolle Möglichkeit günstig Miami Beach zu erkunden und von A nach B zu kommen. So bin ich vom südlichsten Zipfel in Miami Beach entlang des Strands mit dem Fahrrad zum Freehand Hotel zurückgefahren. In der Dämmerung hat Miami Beach einen ganz besonderen Charme. Außerdem ist der Fahrtwind eine willkommene Abkühlung gewesen!AIFS Auslandssemester

Was war das schönste Erlebnis während deiner Dienstreise?

An meinem letzten Morgen in Miami klingelte mein Wecker bereits um 5.30 Uhr. Bevor ich Miami wieder verließ, wollte ich unbedingt einen Sonnenaufgang am Strand erleben. Daher packte ich meine Tasche mit meinem Strandhandtuch und meiner Kamera und machte mich auf dem Weg zum Strand. Außer ein paar Joggern war der Strand komplett leer. Ich wartete gespannt bis sich die Sonne hinter ein paar dekorativen Wolken zu erkennen gab. Der schöne Sonnenaufgang war die wenigen Stunden Schlaf definitiv wert! Ich blieb noch ein paar Stunden in der Sonne liegen bis ich mich zurück ins Hostel begab um mich für den Rückflug fertig zu machen.

AIFS Auslandssemester

Was sollte man unbedingt wissen, bevor man nach Miami reist?

  • Sommerklamotten einpacken, Flip Flops aber auch etwas Schickeres für abends. Genügend Sonnencreme und After Sun Gel mitnehmen und benutzen!! Ein Hut ist auch nicht schlecht um einen Sonnenstich zu vermeiden.
  • Im Bus am besten den Busfahrer nach der gewünschten Haltestelle fragen. Er weist einen dann darauf hin, wenn man aussteigen muss. Ohne Anzeigen im Bus kann es sonst schwierig sein die richtige Haltestelle zu erwischen.
  • Genug Zeit einplanen um bis nach Key West zu reisen. Die Everglades sollte man natürlich auch mitnehmen. Das habe ich zeitlich in ein paar Tagen leider nicht geschafft. Als Student in Miami hat man aber natürlich während des Aufenthalts genügend Zeit ganz Florida zu entdecken!

AIFS AuslandssemesterAIFS Auslandssemester

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.