• Die Welt
    Allgemein,  Freiwilligenprojekte,  Inside AIFS,  Sommerjobs in den USA

    Wie kann man nachhaltig und umweltfreundlich reisen? – 11 Tipps

    Entdecken, Reisen und Abenteuer erleben, das steht auf vielen Wunschlisten, sicherlich auch auf deiner und definitiv auf unserer. Doch auch die Themen Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Verantwortung sind von großer Bedeutung. Daher wird nachhaltiges Reisen, auch sanftes Reisen genannt, immer drängender. Oft aber scheint beides nicht zueinander zu passen und stellt jeden Reisenden vor Herausforderungen. Für uns bei AIFS ist Nachhaltigkeit ein wichtiges Thema, daher versuchen wir mit vielen kleinen und großen Maßnahmen auf Umwelt, Tiere und Gesellschaft zu achten. Um dir auch etwas Hilfestellung in Sachen nachhaltig Reisen zu geben, fassen wir hier einmal elf Tipps zusammen, wie du achtsamer und verantwortungsbewusster unterwegs sein kannst. Nachhaltig Reisen bedeutet genauer betrachtet, nicht…

  • Spaß bei der Betreuung
    Au Pair,  USA

    Ein Jahr als Au Pair in Amerika – das solltest du vorher wissen

    Herzlichen Glückwunsch, du hast dich entschieden als Au Pair ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten zu reisen.  Ein ganzes Jahr ist schon eine gewisse Zeit und dann noch in einem fremden Land, das ist ein großer Schritt und eine echte Herausforderung  für junge Menschen. Amerika ist Deutschland zwar nicht ganz unähnlich, dennoch gibt es einiges, was komplett anders ist. Damit du nicht völlig unvorbereitet in die USA reist, findest du hier einige Punkte, die du vorab wissen solltest. Das hilft dir, dich optimal auf dein Lebensabenteuer vorzubereiten. 1. Das Vorbereitungstreffen Solltest du vor deiner Ausreise keinen genauen Plan haben, was dich alles erwartet und wie dein Au Pair Jahr in Amerika…

  • Allgemein

    Nach dem Abi ist vor der großen Reise.

    Ok. Ihr habt es fast geschafft. Die Welt liegt euch zu Füßen. Nach dem Abi ist nach dem Abi. Es kommt kein zweites mehr. Wenn dann eine Bachelorarbeit, aber die hat ja Zeit. Ganz genau. Zeit. Das wohl wertvollste im Leben. Ihr habt vorerst die größte Pflicht eures Lebens geschafft. Von nun an ist alles freiwillig. Klar gibt es Dinge, die gemacht werden müssen aber abgesehen davon könnt ihr gerade frei entscheiden, was ihr machen möchtet. Vielleicht seid ihr auch noch gar nicht sicher, wohin es euch berufstechnisch verschlägt. Wie auch, mit gerade mal 17/18/19 Jahren? Vielleicht möchtet ihr jetzt erst einmal durchatmen und eure Zeit zwar sinnvoll, aber nicht…

  • Reisen mit AIFS
    USA

    Southern Vibes Vol. 1 – Reisen durch die USA

    Howdy! Es folgen weitere Orte in den USA, die ihr nicht verpassen solltet: New Mexico, Texas & Nebraska. Es lohnt sich allemal runter bis zum „Bonbon“ unserer ehemaligen Teilnehmerin und erfolgreichen Youtube-Vloggerin Agnes in Texas zu scrollen! Enjoy! New Mexico Sandia Mountains Östlich von Albuquerque (wer kennt diesen Ort nicht aus Breaking Bad) befinden sich die Sandia Mountains. Mit der zweitlängsten Seilbahn der Welt geht es auf den Gipfel des Sandia Peak in Höhe von 2957m. View this post on Instagram A post shared by Celeste Pace (@1mtskies)   https://www.instagram.com/p/BRhVGacgc_Z/   https://www.instagram.com/p/BRmiOkNABrF/ White Sands National Monument Mit 700 Quadratkilometern ist dies das weltgrößte Gipsdünen-Feld. Sandboarding possible. View this post on…

  • Au Pair
    Au Pair,  Australien,  China,  Kanada,  USA

    5 Fragen & Antworten: Au Pair

    „Ich habe gelernt, Kapitel zu schließen, neue zu beginnen. Das Leben zu genießen, im hier und jetzt, für mich„, „Es ist sicher nicht immer einfach. Da sind diese Tage, an denen man die Kinder nicht mehr hören, die Gasteltern nicht mehr sehen will.„, „Ich kann sagen, dass ich hier ein zweites, eigentlich sogar ein drittes, zu Hause gefunden habe.„. Diese und viele weitere Rückmeldungen unserer Teilnehmerinnen zeigen uns, dass wohl kein anderes unserer Programme so bewegend ist (sowohl emotional als auch charakterlich). Wenn du auch festes Bestandteil einer Familie am anderen Ende der Welt werden, gemeinsam durch Höhen, aber auch Tiefen gehen und das Leben in einem Land eben nicht…

  • Au Pair,  Australien

    Veronika war…

    …als Au Pair in Australien und wir haben sie vor einem Jahr interviewt. Hier erzählt sie von ihren Erlebnissen: Jetzt ist es ein Jahr her, dass ich nach Australien geflogen bin. Und mir kommt es vor als wäre es erst vorgestern gewesen. Rückblickend ist aber in den 7 Monaten Australien sehr viel passiert, ich habe tolle neue Freunde gefunden, einen Kontinent entdeckt der alles, wirklich alles bietet (mehr dazu gleich!), gutes und schlechtes erfahren, ein zweites Zuhause gefunden und das Wichtigste: ich habe meine Entscheidung nach Australien zu gehen, nie bereut. Die Australier sind unglaublich herzlich und gastfreundlich. Mein Gastpapa hat mich von der ersten Sekunde wie ein Familienmitglied behandelt,…