Voraussetzungen und Visum

Freiwilligenprojekte auf Fidschi

Du kannst dich für das Programm anmelden, wenn du: 

  • bei Ausreise mindestens 18 Jahre alt bist
  • über gute Englischkenntnisse verfügst
  • einen deutschen, österreichischen oder Schweizer Reisepass hast, der über deine Reise hinaus noch 6 Monate gültig ist (andere Nationalitäten auf Anfrage)
  • ein einfaches, polizeiliches Führungszeugnis ohne Einträge vorlegen kannst
  • eine für den vollständigen Programmzeitraum gültige Reisekranken- und Reisehaftpflichtversicherung hast
  • anpassungsfähig, selbstständig und geduldig bist
  • bereit bist, dich auf eine andere Kultur und auf zum Teil sehr einfache Lebens- und Arbeitsbedingungen einzulassen und damit für eine gewisse Zeit auf gewohnte Standards zu verzichten

Visum

Für das Freiwilligenprojekt auf Fidschi benötigst du ein Businessvisum, welches du bei der Einreise für 14 Tage kostenfrei erhältst. Solltest du länger auf Fidschi als Freiwilligenhelfer helfen wollen, wird mit Hilfe der Volunteerorganisation während der kulturellen Einführungswoche eine Verlängerung des Businessvisums beantragt. Das Businessvisum kostet dich dann 180 Fidschi Dollar und es erlaubt dir einen Aufenthalt von max. 90 Tagen auf Fidschi.

Für eine Arbeitserlaubnis benötigst du einen deutschen, österreichischen oder Schweizer Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach deiner Rückkehr aus Fidschi gültig sein muss und bei der Einreise noch mindestens zwei freie Seiten hat. Außerdem brauchst du einen Nachweis über die Freiwilligenarbeit, welchen du von uns erhältst, ein Rück- bzw. Weiterflugticket, Kopien der ersten zwei Seiten deines Reisepasses und einen Nachweis über ausreichende finanzielle Mittel. Details dazu findest du hier.