Was dich im Projekt Kindergarten erwartet

Hier erfährst du alles

In diesem Freiwilligenprojekt nimmst du am Alltag der Kinder und Erzieher in Kindergärten und Vorschulen teil, die sich in Los Baños del Inca oder in einer der Nachbargemeinden befinden. Es handelt sich um staatliche Betreuungseinrichtungen für Kinder aus ärmeren Familien, die von der Regierung jedoch nur mit sehr begrenzten finanziellen Mitteln versorgt werden. Jede helfende Hand ist daher herzlich willkommen.

Die Kinder im Projekt haben ein Alter von 2-4 Jahren und sprechen nur sehr wenig bis gar kein Englisch – je besser hier deine Spanischkenntnisse sind, umso mehr kannst du dich auch aktiv in die Projektarbeit einbringen.

Freiwilligenarbeit im Kindergarten Peru

Deine Aufgaben

Du unterstützt die Erzieher des Kindergartens oder der Vorschule bei der Betreuung der Kinder und der Umsetzung des Lehrplans. Die dir zugeteilten Aufgaben solltest du stets mit Sorgfalt und Spaß an der Sache ausführen. Darunter fällt zum Beispiel das morgendliche Zähneputzen und Händewaschen, was den Kindern mit viel Geduld beigebracht werden muss.

Auch lernen die Kinder im Kindergarten ihre ersten Worte auf Englisch. Spiel und Spaß sollten dabei jedoch immer im Vordergrund stehen, um die Kinder bei Laune zu halten. Beim Basteln, Musizieren und Spielen vergeht die Zeit in der Regel wie im Fluge.

Die Arbeit im Kindergarten findet in der Regel vormittags statt. Für 3-4 Stunden bist du hier eingespannt. Nachmittags verbleibt so genug Zeit, um weitere Spiele oder Aktionen für den nächsten Tag zu planen und vorzubereiten. Dabei sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Hauptsache, die Kinder haben Spaß an den Spielen und Lehrmethoden.

Die Mitarbeiter unserer Partnerorganisation vor Ort helfen dir gerne weiter, falls du Hilfe benötigst oder Fragen hast.

In den ersten zwei Juli-Wochen sowie von Mitte Dezember bis Anfang März sind in Peru Schulferien. Die Volunteers helfen während dieser Zeit bei der Gestaltung und Durchführung außerschulischer Aktivitäten im Rahmen eines Ferienprogramms für die Kinder.

Kindergarten in Peru

Dauer

Bei deiner Online-Anmeldung kannst du angeben, wie lange du gern am Programm teilnehmen möchtest. Die Mindestprogrammdauer beträgt zwei Wochen bestehend aus der kulturellen Einführungswoche und einer Projektwoche. Für die Projektarbeit gilt jedoch: je länger du bleibst, desto mehr kannst du dich in die Projektarbeit einbringen.