Freiwilligenprojekte

auf Sansibar

Erlebe Sansibar mit seiner Artenvielfalt, seinen Traumstränden und Regenwäldern und leiste deinen Beitrag zum Erhalt dieses Tropenparadieses im Indischen Ozean.

Sansibar ist eine Inselgruppe an der Ostküste Tansanias. Zu Sansibar gehören die beiden Hauptinseln Unguja und Pemba sowie viele kleinere Inseln. Die Inseln sind Heimat einer bunten Vogelwelt, der einzigartigen Roten Stummelaffen und weiterer exotischer Tiere.

Unsere Freiwilligenprojekte sind auf Unguja, der größten Insel der Inselgruppe, angesiedelt. Zwei verschiedene Projekte stehen dir dort zur Auswahl, die du gern miteinander kombinieren kannst.

Im Meeresschildkröten- und Umweltschutz Projekt engagierst du dich ehrenamtlich auf einer Schutzstation für Meeresschildkröten im Norden der Insel und unterstützt die Mitarbeiter bei der Versorgung kranker und verletzter Tiere. Zudem hilfst du bei verschiedenen Umweltschutzprojekten.

Im Community Work und Umweltschutz Projekt engagierst du dich als Volunteer in zwei Dörfern im Süden der Insel – sowohl an den lokalen Schulen als auch in kleineren Natur- und Tierschutzprojekten kannst du dich hier einbringen und erlebst das ländliche Dorfleben abseits der Touristenpfade hautnah.

Wir helfen dir
gerne weiter!

Unser Team in Bonn beantwortet dir alle Fragen rund um das Thema Freiwilligenprojekte mit AIFS

  • Fon: 0228 / 957 30 -800 
  • (Mo. – Fr. 9:00 bis 18:00 Uhr)
Kontakt aufnehmen