Projekt "Wild Elephant Experience"

in Sri Lanka

Was dich erwartet

Dieses Projekt läuft über 4 Wochen und beinhaltet die Arbeit an zwei Projektorten.

In den ersten 3 Wochen hilfst du im Wasgamuwa National Park mit. Du hilfst beim Erhalt des Lebensraums der Elefanten. Unter anderem beobachtest und dokumentierst du die Aktivitäten und das Verhalten wilder Elefanten und anderer Tiere - wie Vögel oder Raubkatzen - analysierst die Probleme, die Menschen und Elefanten miteinander haben und hilfst bei der Lösungssuche mit und kontrollierst elektrische Zäune. Das Projekt arbeitet zusammen mit der Sri Lanka Wildlife Conservation Society und hat sich zum Ziel gesetzt, den Lebensraum der wilden Tiere in den Zentralprovinzen Sri Lankas zu erhalten.

In der vierten Woche geht es nach Ambalangoda, einem Küstenörtchen am Indischen Ozean mit wunderbaren weißen Sandstränden.

Hier hilfst du in einer Seeschildkrötenschutzstation in der Schildkröten gerettet und wieder ausgewildert werden. Du wirst viel über Schildkröten, ihre Lebensweise und ihren Lebensraum erfahren. Deine Arbeit wird unter anderem das Füttern der Tiere, die Instandhaltung des Schutzcenters und das Säubern der Aquarien beinhalten. Außerdem wirst du Schulkinder, die das Schutzcenter besuchen, über Seeschildkröten aufklären und den Gesundheitszustand der Tiere kontrollieren.