Freiwilligenprojekte

auf Mauritius 

Das AIFS Freiwilligenprojekte Mauritius Programm bietet dir die Möglichkeit, die Schönheit dieser exotischen Urlaubsinsel zu entdecken und gleichzeitig einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensumstände der dortigen Bevölkerung zu leisten.

Erkunde einsame Strände und quirlige Märkte, entdecke die Unterwasserwelt beim Schnorcheln und erlebe die vielseitige Kultur dieses Inselstaats!

Multi-Kulti-Nation

Mauritius bietet einen wunderbaren Mix aus asiatischen, europäischen und afrikanischen Einflüssen, von der Kultur über die Musik, die Sprache und die Küche.

Die Projekte

Social Work Projekt: dieses Projekt widmet sich der Verbesserung der Lebensumstände von sozial schwachen Familien und deren Kindern. Du wirst vor Ort dort eingesetzt, wo Hilfe nötig ist. Dies kann z. B. bei der Erhebung von Daten und Auswertung von Fragebögen der Fall sein oder durch tatkräftige Unterstützung in einer Grundschule, im Kindergarten eines Frauengefängnisses oder in einem Lerngarten, der die Sinneswahrnehmung der Kinder fördern soll.

Schildkrötenschutz Rodrigues: in diesem Projekt geht es um die Versorgung von Landschildkröten sowie die Erhaltung und Restaurierung des heimischen Waldes auf der Insel Rodrigues. Vor Ort wirst du eingesetzt, wo deine Hilfe benötigt wird. So variieren deine Aufgaben von Füttern und Versorgen der Schildkröten, über Aufforstungsprojekte bis hin zur Unterstützung der Wissenschaftler bei ihren Feldforschungen. Durch die vielen verschiedenen Einsatzbereiche solltest du als Volunteer auf jeden Fall flexibel und vielseitig einsetzbar sein.

Nächste AIFS Veranstaltung in deiner Nähe


| Wien


Infoveranstaltung | Ab ins Ausland! Weihnachtsrunde

zur veranstaltung