Kulturelle Einführungswoche

Unterkunft & Verpflegung

Das Büro unserer Partnerorganisation liegt ca. eine halbe Autostunde nördlich von Kathmandus Innenstadt entfernt im Vorort Dhapasi. Während der Einführungswoche bist du in einem Mehrbettzimmer in einem der Volunteerhäuser in Dhapasi untergebracht, die von unserem Partner geführt werden. 

Im Volunteerhaus lebst du zusammen mit anderen Freiwilligen aus aller Welt. Die Mehrbettzimmer sind in der Regel nach Geschlecht getrennt und variieren in Größe und Form. Bettwäsche wird normalerweise nicht gestellt, weshalb du auf jeden Fall deinen eigenen Schlafsack mitbringen solltest. 

Die Ausstattung der Volunteerunterkünfte ist sehr, sehr einfach und nicht im Ansatz mit europäischem Lebensstandard zu vergleichen! Dies gilt insbesondere auch für die sanitären Einrichtungen: das Bad teilst du dir mit den anderen Freiwilligen. Die Duschen werden in der Regel nur mit kaltem Wasser versorgt, dafür gibt es aber (sonst eher unübliche) westliche Toiletten. Strom und Internet sind zwar begrenzt vorhanden, jedoch wirst du oft darauf verzichten müssen, da die Stromversorgung in Nepal häufig sehr instabil ist und der Strom mitunter für Stunden bewusst abgeschaltet wird.

Die vorwiegend vegetarische Verpflegung ist im Programmpreis enthalten (drei Mahlzeiten wochentags und zwei Mahlzeiten am Wochenende). Zum Frühstück gibt es manchmal auch westliches Essen wie Müsli, Joghurt, Früchte und Toast, zu den anderen Mahlzeiten wird landestypisches Essen serviert. Wasser, Tee und/oder Kaffee stehen jederzeit zur freien Verfügung. Nicht weit von den Unterkünften entfernt findest du in der Regel Geschäfte, in denen du dich mit Dingen des täglichen Bedarfs versorgen kannst.