Ranchwork and Travel Japan

Japan entdecken

  • Allgemeine Informationen

    • Fläche: 377.930 km2
    • Einwohnerzahl: 127 Mio.
    • Religion: 80% Buddhisten, 70% Schintoisten, 1% Christen (viele Japaner gehören mehreren Religionen gleichzeitig an)
    • Staatsform: Parlamentarische Erbmonarchie
    • Regierungsform: Parlamentarische Demokratie
    • Hauptstadt: Tokyo
    • Währung: Yen (1 Yen = 100 Sen oder 1.000 Rin, doch aufgrund des geringen Wertes werden diese nicht mehr genutzt)
  • Impfung/Gesundheit

    Das Auswärtige Amt empfiehlt die Standardimpfungen wie Tetanus, Diphtherie, Keuchhusten, Mumps, Masern, Röteln. Bei Langzeitaufenthalten empfiehlt es außerdem auch Impfungen gegen Hepatitis B und Japanische Encephalitis und rät außerdem zur Untersuchung und Beratung durch deinen Hausarzt. 

  • Klima

    In Japan herrschen verschiedene Klimata, doch alle Regionen bekommen relativ viel Niederschlag. Auch die Sommermonate sind zwar in den verschiedenen Regionen unterschiedlich, doch allgemein mit Temperaturen von 25 bis 35 Grad recht warm.

    Die nördliche Insel Hokkaido zeichnet sich durch kalte Winter und warme Sommer aus, wodurch diese Region das ganze Jahr über bei Reisenden beliebt ist.

    Im etwas südlicheren Shikoku herrscht ein gemäßigtes bis subtropisches Klima und es kann zu starken Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht kommen.

    Das sehr südliche Okinawa ist allgemein subtropisch mit lauen Wintern und sehr heißen Sommern. Während der Regenzeit, die generell auf Mai und Juni fällt, kommt es hier zu starken Regenfällen und sogar Taifunen. 

  • Zeitzone

    • UTC +9

    In Japan werden keine Zeitumstellungen zur Sommer- bzw. Winterzeit vorgenommen!

  • Telefonieren

    Von Deutschland nach Japan wählst du die 0081, dann die Vorwahl der Region ohne führende Null und anschließend die Teilnehmernummer. Um eine Handynummer anzurufen wählst du nach der 0081 und vor der regionalen Nummer die 90.

    Von Japan nach Deutschland wählst du die 0049, dann die Vorwahl ohne führende Null und anschließend die Teilnehmernummer.