Ranchwork and Travel Kanada

So läuft's

Bevor du dich in den Flieger Richtung Kanada setzen kannst, gibt es noch einiges zu organisieren. Wir unterstützen dich bei all deinen Fragen rund um deine Vorbereitung und deine Zeit in Kanada. 

  • Vor der Ausreise

    Nachdem du dich bei uns angemeldet hast buchen wir deinen Flug und alle weiteren gewünschten Leistungen. Deine Teilnahmebestätigung inkl. Rechnung, deinem Flugticket und allen Reiseunterlagen schicken wir dir per Post zu. Rechtzeitig vor Abflug bekommst du von uns auch alle nötigen Informationen zu deiner Platzierung.

  • Kombinationsmöglichkeiten

    Wenn du möchtest hast du die Möglichkeit dein Ranchwork and Travel Programm in Kanada auch mit einem Englisch-Sprachkurs zu kombinieren. Solltest du nicht mit dem Touristenvisum, sondern mit einer Working Holiday Genehmigung nach Kanada einreisen, hast du natürlich auch die Möglichkeit, nach dem Ranchwork Programm insgesamt bis zu 1 Jahr im Land zu bleiben, um zu jobben und zu reisen. Unser Work and Travel Jobservice und die Kollegen unserer kanadischen Partnerbüros in Vancouver stehen dir dabei kostenlos für ein ganzes Jahr zur Verfügung und unterstützen dich. Dies ist allerdings nur möglich, wenn du die Voraussetzungen für das Working Holiday Programm erfüllst.

  • Die Reise

    Wir organisieren mehrmals im Monat Gruppenausreisen mit Lufthansa. Auf der Rückreise hast du beim Ranchwork and Travel Programm die Möglichkeit einen Zwischenstopp in New York zu machen.

  • In Kanada

    Nachdem du in Vancouver gelandet bist wirst du vom Flughafen nach Vancouver zum Hostel gebracht. Hier verbringst du die ersten drei Nächte im Hostel. Frühstück ist dabei inbegriffen.

    Donnerstags nach deiner Ankunft findet in der Regel dein Einführungsworkshop im Büro unseres kanadischen Partners statt. Das Büro ist vom Hostel aus fußläufig zu erreichen. Während der Einführung erfährst du alles, was du als Ranch and Traveller über das Leben, Arbeiten und Reisen in Kanada wissen solltest. Du kannst alle Fragen stellen, die bei dir noch offen sind. Außerdem erhältst du Zugang zur Membersite des Partners sowie eine kanadische SIM-Karte für dein Handy und eine einjährige HI Hostel-Mitgliedschaft.

    Solltest du nach dem Ranchaufenthalt noch als Work and Traveller durch Kanada reisen, wirst du dich hier auch um die  Eröffnung eines Bankkontos und der Beantragung der Steueridentifikationsnummer kümmern und bekommst alle wichtigen Informationen zum Thema Arbeiten.

    Samstags reist du weiter zu deiner Ranch. Wenn du das Programm mit Flug gebucht hast, kümmern wir uns um einen Weiterflug nach Alberta. Die Fahrt vom Flughafen zur Farm musst du dann noch selber organisieren und bezahlen.

    Unser Partner vor Ort

    Das Büro unseres Partners liegt zentral in Vancouver. Die Kollegen dort stehen dir während deines gesamten Aufenthaltes als Anlaufstelle zur Verfügung. Selbst in Notfällen sind sie rund um die Uhr über eine Telefonhotline erreichbar.

    Im Büro hast du unbegrenzt Internetzugang und außerdem die Möglichkeit, dich über Reiseangebote in Kanada zu informieren und diese direkt zu buchen.

    Während deines gesamten Aufenthaltes ist die Adresse des Partnerbüros deine Postanschrift.

    Mehr über die vielen Service-Angebote findest du unter Fakten & Preise.