AIFS Orientation

4 Tage in Sydney

von AIFS begleiteter Gruppenflug

Alle Schüler, die im Januar oder im Juli ausreisen, haben die Möglichkeit auf dem Weg nach Neuseeland einen Zwischenstopp in Australien einzulegen. Im Rahmen eines von AIFS begleiteten Gruppenflugs fliegen die Schüler von Frankfurt/M. nach Sydney und können dort an einer viertägigen Orientation teilnehmen.

Die gemeinsame Zeit mit den anderen Jugendlichen und Aktivitäten wie eine Stadtbesichtigung, eine Hafenrundfahrt mit Zwischenstopp am Darling Harbour, eine Tour in die Blue Mountains sowie einen Surfkurs (für Anfänger und Wiedereinsteiger) versprechen eine tolle Zeit.

Ablauf