Nordinsel Neuseeland

Maori Kultur und traumhafte Strände

  • Nordinsel

    von Auckland bis Wellington

    Die Nordinsel ist deutlich besiedelter als die Südinsel. Hier leben mit ca. 3 Millionen Einwohnern drei Viertel aller Neuseeländer.

    Im Norden der Insel ist die größte Stadt des Landes, Auckland (1,3 Mio. Einwohner), zu finden und ganz im Süden liegt die Hauptstadt Wellington (500.000 Einwohner). Trotzdem gibt es auf der Nordinsel zahlreiche Outdoor-Möglichkeiten: traumhafte Strände, karge Vulkanlandschaften und Urwälder mit riesigen Kauri-Bäumen warten darauf, entdeckt zu werden. Die Nordinsel liegt näher am Äquator und ist deswegen etwas wärmer als die Südinsel – ganz im Norden herrscht sogar subtropisches Klima.

    Für Schüler, die gern in oder in der Nähe einer großen Stadt leben wollen, gibt es hier mehr Möglichkeiten als auf der Südinsel.

    Wir bieten Schulen in folgenden Regionen an:

    Weitere Infos zu den Regionen findest du oben in den Reiterkarten. 

  • Northland

    Schulen in Northland

    Der nördlich von Auckland liegende Teil Neuseelands wird Northland genannt. Dies ist der wärmste Teil des Landes in dem man besonders Wassersportaktivitäten gut nachgehen kann. Hier befindet sich mit der Bay of Islands eines der beliebtesten Urlaubsziele des Landes. Auch die ältesten und größten Kauribäume und der bekannte 90-Mile Beach sind hier zu finden. Unsere Schulen liegen nah an der dichter besiedelten Ostküste.

    3 Schulen in Northland stehen zur Auswahl:

    • Mahurangi College – Warkworth

      Im kleinen Örtchen Warkworth, ca. 65 km nördlich von Auckland, leben knapp 3.000 Einwohner. Durch den Ort fließt der Mahurangi River. Im Oktober findet hier das "Kowhai Festival" mit vielen Künstlern, Musikern und Wettbewerben statt.

       

      Schüleranzahl insgesamt:

      1.300

       

      Internationale Schüler:

      35

       

      Deutsche Schüler:

      2 (100 Schüler lernen Deutsch als Fremdsprache)

       

      Schuluniform:

      ja

       

      Sportaktivitäten:

      Basketball, Cricket, Cross Country, Gymnastics, Hockey, Ki-o-rahi, Netball, Rugby, Segeln, Fußball, Schwimmen, Unterwasser-Hockey, Volleyball

       

      Musikangebot:

      Chor, Stage Challenge, Kunst, Instrumentalunterricht

       

      Sprachangebot:

      Spanisch, Japanisch, Maori

       

      Besonderes Kursangebot:

      Drama, Fotografie, Art Design, Kunstgeschichte, Tourismus, BWL, digitale Technologien, Mode & Design, Kochen, Holzbearbeitung, Web Design, Maschinentechnik

       

      Englischförderung:

      ja

       

      What we love

      Die Schule bietet ein spezielles Ausflugsprogramm für internationale Schüler an, durch das man verschiedene Regionen des Landes kennen lernen kann. Das Angebot reicht von Tagesausflügen in die Region bis zu einer zweiwöchigen Südinseltour. Dieses Angebot ist in der Regel deutlich günstiger als vergleichbare Angebote von externen Touranbietern. Außerdem bietet die Schule ein spezielles Fitnessprogramm an, in dem internationale Schüler im Rahmen des Unterrichts ein nahegelegenes Fitnessstudio besuchen können.

    • Orewa College – Orewa (bei Auckland)

      Die Schule liegt im schönen Orewa. Die Stadt liegt direkt am Meer und auch die Schule ist weniger als einen Kilometer vom Orewa Beach entfernt. Orewa hat ca. 7.000 Einwohner und gilt als eine der schnellsten wachsenden Orte Neuseelands. Neben einem beliebten Wohnort ist es auch ein beliebter Urlaubsort.

       

      Schüleranzahl insgesamt:

      ca. 2.000

       

      Internationale Schüler:

      ca. 70

       

      Deutsche Schüler:

      ca. 15

       

      Schuluniform:

      Ja, in den Klassenstufen 7-12

       

      Sportaktivitäten:

      Surfen, Segeln, Klettern, Rugby, Trampolin, Orientierungslauf, Mountain Biking, Netball, Tennis, Tischtennis, Squash, Hockey, Softball, Golf, Badminton, Criquet

       

      Kulturangebot:

      Bands, Chor, Orchester, Instrumente, Tanz, Kapa Haka (Maori Tanz), Origami Club, Debatieren

       

      Sprachangebot:

      Spanisch, Japanisch, Maori, Spanish Club, Französisch für internationale Schüler

       

      Besonderes Kursangebot:

      Outdoor Education, Fotografie, Gärtnern, Media Studies, Lebensmitteltechnologie, Drama, Gastronomie, Tanz

       

      Englischförderung:

      ja

       

      What we love

      Die Lage direkt am Strand! Diese wird durch die zahlreichen Freizeitangebote der Schule und das Fach Outdoor Education voll ausgekostet. Hier lebst du naturnah, bist aber auch nur ca. 30 km von Auckland, der größten Stadt Neuseeland entfernt. So bleiben dir auch die Angebote einer großen Stadt nicht verschlossen.

    • Kamo High School – Whangarei

      Die Schule liegt in einem Stadtgebiet von Whangarei – der nördlichsten Stadt Neuseelands, die auch als Tor zu der wunderschönen Bay of Islands gilt. In Whangarei leben ca. 50.000 Einwohner. Die Schule befindet sich im Norden der Stadt.

       

       

      Schüleranzahl insgesamt:

      980 - 1.100

       

      Internationale Schüler:

      31

       

      Deutsche Schüler:

      8

       

      Schuluniform:

      Ja, in den Klassenstufen 9-12

       

      Sportaktivitäten:

      Fußball, Rugby, Golf, Netball, Radfahren, Squash, Klettern, Schwimmen, Segeln, Surfen, Tennis, Tischtennis, Triathlon, Cricket, Basketball, Badminton

       

      Kulturangebot:

      Maoritanga (Maorikultur), Drama/Film & Theatre, Tanz, Musik, Kunst, Chor, Kapa Haka (Maori-Tanz)

       

      Sprachangebot:

      Französisch, Spanisch (bis zur 12. Klasse), Maori

       

      Besonderes Kursangebot:

      Outdoor Education, Theater, Fotografie, Tanz, Maori Kunst, Landwirtschaft, Wirtschaft, Journalismus/Medien, Tourismus

       

      Englischförderung:

      ja

       

      What we love

      Die Schule liegt in einer der wärmsten Regionen Neuseelands - perfekt um zu überwintern. Von hier aus kannst du die Strände der Umgebung erkunden. Bei dem reichhaltigen Kursangebot ist für jeden etwas dabei.

  • Auckland

    Schulen in Auckland

    Auckland ist die größte Stadt Neuseelands – mit 1,3 Millionen Einwohnern lebt hier ein Drittel der Gesamtbevölkerung Neuseelands. Auckland liegt auf dem Rücken von 50 inaktiven Vulkanen, die der Stadt ein grünes Erscheinungsbild geben. Diese und auch die Lage an den Meeresbuchen ermöglichen ein naturnahes Leben in einer multikulturellen Metropole. Die Schulen befinden sich in Vororten, die teilweise fast ländlich wirken. Trotzdem ist es nie weit bis zur Innenstadt.

    6 Schulen in Auckland stehen zur Auswahl:

    • Avondale College

      Die Schule befindet sich in dem westlich des Zentrums gelegenen Vorort Avondale, ca. 10 km von der Innenstadt entfernt. Das Avondale College ist eine der größten Schulen Neuseeland mit einem entsprechend vielfältigem Kurs-, Kultur- und Sportangebot.

       

      Schüleranzahl insgesamt:

      2.713

       

      Internationale Schüler:

      135

       

      Deutsche Schüler:

      15

       

      Schuluniform:

      ja

       

      Sportaktivitäten:

      Badminton, Golf, Kampfsport, Klettern, Lacrosse, Netball, Rugby, Schwimmen, Softball, Unterwasser-Hockey, etc.

       

      Kulturangebot:

      Big Band, Rock Club, Orchester, Chor, Tanzclub, Theater, Debatieren, etc.

       

      Sprachangebot:

      Französisch, Latein (9-11), Spanisch, Maori, Japanisch, Samoanisch

       

      Besonderes Kursangebot:

      Outdoor Education Camp, Gartenbau, Theater, Gesundheit, Tischlern, Fahrzeugbau, Printmedien, digitale Medien, Psychologie, Wirtschaft, Recht, Gastronomie, Fotografie, etc.

       

      Englischförderung:

      ja

       

      What we love

      Das Angebot und die Ausstattung an dieser Schule scheinen einfach unendlich. Es gibt zum Beispiel ein Dance Studio, eine Kletterhalle, ein 750-Sitz Theater, eine High-Tech Library und ein Stadion für 1.000 Zuschauer.

    • Birkenhead College

      Die Schule liegt an Aucklands Nordküste, in dem Vorort Birkenhead. Durch die gute Verkehrsanbindung bist du mit dem Bus oder der Fähre schon in 15 Minuten im Zentrum von Auckland.

       

      Schüleranzahl insgesamt:

      750

       

      International students:

      40

       

      Deutsche Schüler:

      2

       

      Schuluniform:

      ja

      Sportaktivitäten:

      Rugby, Fußball, Basketball, Korbball, Cricket, Hockey, Softball, Leichtathletik, Badminton, Klettern, Cross Country, Curling, Reiten, Golf, Squash, Schwimmen, Tischtennis, Tennis, Wasserpolo, Volleyball

       

      Musikangebot:

      Orchester, Band (Blech-, Holzbläser, Percussion), Big Band (Jazz & Funk), Jazz Combos, Chor, Gesang, Rock Bands, Musikunterricht (Gitarre, Schlagzeug, Streicher, Blech- und Holzbläser, Piano, Gesang, Bass, E-Gitarre, Percussion, Keyboard)

       

      Sprachangebot:

      Japanisch, Französisch, Te Reo Maori

       

      Besonderes Kursangebot:

      Media Studies, Fotografie, Geografie, Tourismus, Graphics, Design, Digital Technologies, Drama, Debate, Public Speaking, Kreatives/ Kritisches Denken, Business Studies, Food & Nutrition, Child Development, Textile Technology, Culture Group

       

      Englischförderung:

      ja

       

      What we love

      Am Birkenhead College hast du, neben vielen sportlichen Angeboten, auch die Möglichkeit ein neues Instrument zu erlernen oder in einer Band zu spielen.

    • Long Bay College

      Die Schule liegt an Aucklands Nordküste, in einer Bucht am Hauraki Gulf. In kürzester Zeit bist du schon am Strand oder im Long Bay Regional Park.

       

      Schüleranzahl insgesamt:

      1.750

       

      Internationale Schüler:

      110-125 (ca. 6-7% der Gesamtschülerzahl)

       

      Deutsche Schüler:

      12-15

       

      Schuluniform:

      nein, aber vorgegebener dress code

       

      Sportaktivitäten:

      Leichtathletik, Badminton, Basketball, Kanu-Polo, Klettern, Cricket, Curling, Radsport, Dragon Boating, Duathlon, Triathlon, Reiten, Football, Golf, Gymnastik, Hockey, Kayak, Korbball, Rugby, Tischtennis, Tennis, Volleyball, Wasserpolo, Segeln

       

      Musikangebot:

      Musikunterricht (Instrumental, Gesang), Chor, Bands (Rock, Jazz), Orchester, Musical, Music Trips

       

      Sprachangebot:

      Französisch, Spanisch, Maori

       

      Besonderes Kursangebot:

      Business, Dance, Design, Digital Information Technology, Drama, Debate, Electronics, Fashion, Geografie, Graphics, Media Studies, Fotografie, Painting, Tourismus, Musikunterricht (Instrumental, Gesang), Chor, Bands (Rock, Jazz), Orchester, Musical, Maori performing arts

       

      Englischförderung:

      ja

       

      What we love

      Diese Schule liegt in einer schon fast ländlich anmutenden Gegend und auch zum Strand ist es nicht weit. Trotzdem erreichst du mit dem Bus auch schnell die Innenstadt von Auckland. Die Auswahl an Kursen und das Kultur- und Sportangebot ist riesig.

    • Pakuranga College

      Die Schule liegt südöstlich von Auckland City, in der Nähe von schönen Stränden und Parks. Vom Pakuranga College aus bist du in nur 30 Minuten schon im Stadtzentrum von Auckland.

       

      Schüleranzahl insgesamt:

      2.100

       

      Internationale Schüler:

      100

       

      Deutsche Schüler:

      ca. 10

       

      Schuluniform:

      ja Klasse 9-12

       

      Sportaktivitäten:

      Leichtathletik, Tennis, Tischtennis, Volleyball, Schwimmen, Cricket, Triathlon, Aerobic, Golf, Touch Rugby, Dragon Boating, Softball, Ultimate Frisbee, Baseball, Rasen-Bowling, Basketball, Hockey, Korbball, Duathlon, Inline Hockey, Badminton, Fußball, Rugby, Bowling, Radsport, Wrestling, Klettern, Hip Hop, Break Dance, Tanzgruppen (Chinesisch, Japanisch, Indisch, Philippinisch, Samoanisch, Tongaisch)

       

      Musikangebot:

      R n B Chor, Bands (House Rock, Jazz), Jazz Combo, Orchester, Klassisches Gitarren Ensemble

       

      Sprachangebot:

      Japanisch, Deutsch, Te Reo Maori

       

      Besonderes Kursangebot:

      Fotografie, Media Studies & Journalismus, Business, Geografie, Tourismus, Design & Visual Communication, Technical Drawing, IT, Robotics, Fashion & Design Technology, Food Technology, Maori Cultural Group, Drama, Debate, Public Speaking, Korean Drumming

       

      Englischförderung:

      ja

       

      What we love

      Die High School besitzt sogar einen eigenen TV Sender und ein dazugehöriges TV- und Radio-Studio zum Aufnehmen und Schneiden von Sendungen.

  • Waikato/Bay of Plenty/Gisborne

    Schulen in Waikato/ Bay of Plenty/ Gisborne

    In diesem Teil Neuseelands liegen die bekannten Waitomo Caves und die vielbesuchten heißen Thermalquellen und Geysire in Rotorua. Auch die Kultur der neuseeländischen Ureinwohner, der Maori, kann man hier gut erkunden. Und die Stände der Coromandel Halbinsel sind hervorragend für Wassersportaktivitäten geeignet. Aufgrund der Nähe Neuseelands zur Datumsgrenze kann man an der Ostküste der Region einer der ersten weltweit sein, der den Sonnenaufgang eines neuen Tages sieht.

    3 Schulen stehen in dieser Region zur Auswahl:

    • Mercury Bay Area School - Whitianga (Coromandel Halbinsel)

      Die Schule liegt in dem 3.800 Einwohner Ort Whitianga auf der schönen Halbinsel Coromandel. Hier findet man bekannte Attraktionen wie die heißen Quellen des Hot Water Beach, an dem man sich seinen eigenen heißen Pool schaufeln kann. Der größte Teil der Insel ist von Regenwald bewachsen. Auch zahlreiche spektakuläre Wander- und Mountain Biking-Möglichkeiten sowie Wassersportangebote machen die Halbinsel so beliebt. Auckland ist ca. 190km von Whitianga entfernt.

      Von der Schule kann man leicht zum Strand oder auch in die Innenstadt laufen.

       

      Schüleranzahl insgesamt:

      820 (Klassen 1-13), ca. 200 Schüler in den Klassen 11-13

       

      Internationale Schüler:

      ca. 20 (Stand: März 2014)

       

      Deutsche Schüler:

      ca. 8-10 ( Stand: März 2014)

       

      Schuluniform:

      Ja, in den Klassenstufen 1-12

      Sportaktivitäten:

      Segeln, Surfen (auf Anfrage), Surf Life Saving, Basketball, Rugby, Fußball, Hockey, Tennis, Netball, Gymnastik, Volleyball, Badminton

       

      Kulturangebot:

      Musical, Tanz, Ballet, Art Club, Instrumente

       

      Sprachangebot:

      Französisch (Distance learning) , Spanisch (Distance learning), Deutsch (Distance learning), Japanisch (Distance learning), Maori

       

      Besonderes Kursangebot:

      Outdoor Education, Marine Sciences, Marine Academy (Scuba Diving), Marine Technology (Boat Building), Carpentry, Dance, Drama, Economics, Engineering, Food & Nutrition, Horticulture, Media Studies Photography & Design, Social Sciences, Textiles & Design, Tourism, Robotertechnik, Flugzeugbauprojekt

       

      Englischförderung:

      ja

       

      What we love

      Die Schule liegt in einer der reizvollsten Gegenden Neuseeland Die Lage am Meer und der Zugang zu spektakulärer Natur bieten besonders für Outdoor-Liebhaber und Wassersportler tolle Möglichkeiten. Der Marine Studies-Kurs bietet die einzigartige Möglichkeit das Tauchen zu lernen und international anerkannte Tauchscheine zu machen.

    • Rotorua Lakes High School – Rotorua

      Diese Schule liegt in einem östlichen Vorort des Kurortes Rotorua mit ca. 55.000 Einwohnern. Der Ort ist bei Touristen beliebt - besonders wegen der Geysire, blubbernde Schlammtöpfe und heiße Quellen rund um den Ort. Viele Häuser werden in Rotorua sogar über Erdwärme geheizt. Auch das Zentrum der Maorikultur befindet sich hier in Rotorua. Die Küste liegt nur 55 km von Rotorua entfernt. Der Ort selbst befindet sich direkt an dem Lake Rotorua, der viele Wassersportaktivitäten vor Ort möglich macht. Die Stadt hat bereits sechsmal die Auszeichnung als schönste Stadt Neuseelands erhalten.

       

      Schüleranzahl insgesamt:

      700-750

       

      Internationale Schüler:

      15

       

      Schuluniform:

      ja

       

      Sportaktivitäten:

      Windsurfen, Paddleboarding, Kayaking, Triathlon, Ski, Rugby, Netball, Squasch, Tischtennis, Softball, Hockey, Fußball, Basketball, Schwimmen, Radfahren, Outdoor Education Camps, Fishing Club

       

      Kulturangebot:

      Theater, Debatieren, Bands, Orchester, Talent Shows, Fashion Shows, Gesangsgruppen, Instrumentalunterricht, Kapa Haka

       

      Sprachangebot:

      Französisch, Spanisch, Japanisch, Maori

       

      Besonderes Kursangebot:

      Adventure Education, Tourismus, Child Care, Theater, Fotografie, Design & visuelle Kommunikation, Ernährung, Produkt Design, Textildesign/technologie, Holzwerken

       

      Englischförderung:

      ja

       

      What we love

      Du lebst dort, wo andere Urlaub machen. Die Flüsse, Seen und Wälder bieten tolle Outdoor Aktivitäten, die das Schulfach Adventure Education super ausnutzt. Die thermalen Aktivitäten bieten ein einzigartiges landschaftliches Umfeld. Die Maori nutzten die heißen Quellen auch als natürliche Kochgelegenheiten. Die Gegend und die Schule ist auch hervorragend geeignet um die Maorikultur kennen zu lernen.

      Weitere Informationen zur Region findest du hier.

    • Thames High School - Thames (Coromandel Halbinsel)

      Die Schule liegt in dem 7.500 Einwohner-Ort Thames auf der schönen Halbinsel Coromandel. Auf dieser findet man bekannte Attraktionen wie die heißen Quellen des Hot Water Beach, an dem man sich seinen eigenen heißen Pool schaufeln kann. Der größte Teil der Insel ist von Regenwald bewachsen. Auch zahlreiche spektakuläre Wander- und Mountain Biking-Möglichkeiten sowie Wassersportangebote machen die Halbinsel so beliebt. Thames ist ca. 115 km von Auckland entfernt.

      Schüleranzahl insgesamt:

      ca. 600 (Stand: Januar 2014)


      International students:

      ca. 30 (Stand: Januar 2014)


      Deutsche Schüler:

      ca. 8 (Stand: Januar 2014)

       

      Schuluniform:

      Ja


      Sportaktivitäten:

      Mehr als 30 Sportangebote, z.B. Outdoor Pursuits, Rugby, Basketball, Cricket, Hockey, Fußball, Tennis, Golf, Schwimmen, Triatlon, Badminton

      Kulturangebot: 

      Chor, Orchester, Bands, Musical, Kapa Haka, Instrumente


      Sprachangebot:

      Französisch (Klassen 9-12), Maori


      Besonderes Kursangebot: 

      Outdoor Education, Drama, Health, Digital Technologies, Travel & Tourism, Furniture Making, Fabric & Design, Graphics & Design, Fotografie, Sozialwissenschaften, frühkindliche Pädagogik (Distance learning), Landwirtschaft


      Englischförderung

      Ja


      What we love

      Die Lage auf der wunderschönen Halbinsel Coromandel wird durch das Fach Outdoor Education hervorragend genutzt. Obwohl die Schule nicht zu den Größten gehört, kann sich das umfangreiche Angebot an Fächern und Nachmittagsaktivitäten durchaus sehen lassen. Hier ist für jeden etwas dabei.

  • Taranaki/Hawkes Bay/Manawatu-Wanganui

    Taranaki / Hawkes Bay / Manawatu-Wanganui

    Dieser Teil der Nordinsel ist bekannt für den Mount Taranaki im Egmont Nationalpark in dem es tolle Outdoorsportmöglichkeiten gibt. Im Norden ist der Tongariro Nationalpark mit seiner einzigartigen Vulkanlandschaft zu finden.

    Diese Schule steht dir zur Auswahl:

    • Horowhenua College – Levin

      Die Schule liegt in Levin - ca. eine Stunde von Wellington und 30 Minuten von Palmerston North entfernt. Der Ort liegt zwischen dem Meer und Tararua Bergen und bietet so Outdoorbegeisterten viele Möglichkeiten.

       

      Schüleranzahl insgesamt:

      730

       

      Internationale Schüler:

      26 (Anfang 2013), in der Regel max. 6 Schüler einer Nation

       

      Deutsche Schüler:

      9 (Januar 2013), 3 (Mai 2013)

       

      Schuluniform:

      ja, in allen Klassenstufen

       

      Sportaktivitäten:

      Canoe Polo, Hockey, Schwimmen, Rudern, Basketball, Fußball, Rugby, Netball, Tennis, Mountain Biking

       

      Kulturangebot:

      Rock Band, Shakespeare Competition, Stage Challenge, Talent Quest, Kapa Haka (Maori-Tanz), Fotografie, Chor, Jazz Band, Drama

       

      Sprachangebot:

      Spanisch, Japanisch, Maori

       

       

      Besonderes Kursangebot:

      Tourism, Agriculture/Horticulture, Creative Catering, Fabric technology, Automotive engineering, Outdoor Education, Carpentry

       

      What we love

      Die Lage der Schule! Du brauchst nur 5 Minuten zum Horowhenua Lake, 10 Minuten zum Meer und 5 Minuten bis zu den Bergen. Die Gegend ist landwirtschaftlich geprägt aber du bist auch schnell in den Städten Palmerston North oder Wellington.

  • Wellington

    Schulen in Wellington

    Die Hauptstadt Wellington liegt ganz im Süden der Nordinsel. Hier leben 450.000 Einwohner. Die Stadt gilt vielen auch als kulturelle Hauptstadt des Landes. Hier befindet sich auch das neuseeländische Parlament und die Stadt gilt als Zentrum der Film- und Theaterindustrie Neuseelands. Auch die naturnahe Lage begeistert Bewohner und Besucher. Im Norden ist die ca. 40 km lange Kapiti Coast mit weißen Sandständen und im Osten schließt sich der Gebirgszug Rimutaka Range an.

    3 Schulen stehen in Wellington zur Auswahl:

    • Wellington High School - Wellington

      Die Wellington High School liegt mitten im Zentrum der Stadt. Von hier aus kannst du die vielfältigen Angebote der Stadt perfekt erkunden.



      Schüleranzahl insgesamt:

      1.050

       

      Internationale Schüler:

      50-70

       

      Deutsche Schüler:

      10-15

       

      Schuluniform:

      nein

       

      Sportaktivitäten:

      Aerobic, Badminton, Cricket, Krocket, Fechten, Rugby, Softball, Tennis, Tischtennis, Bogenschießen, Kanu-Polo, Hockey, Ski, Snowboard, Squash, Touch, Wasserpolo, Basketball, Dragon boating, Korbball, Fußball, Schwimmen, Volleyball, Unterwasserhockey

       

      Musikangebot:

      Bands (Rock, Jazz), Gesangsgruppen, Instrumentaler Unterricht

       

      Sprachangebot:

      Französisch, Japanisch, Maori

       

      Besonderes Kursangebot:

      Fotografie, Outdoor Education, Gartenbau, Economics, Film & TV Studies, Geografie, Global Studies, Journalismus, Digital Media, Graphics, Design/Electronics, Holzarbeiten, Fashion, Food & Nutrition, Computer Club, Magazine, Debate, Drama, Kapa Haka Performing Arts

       

      Englischförderung:

      ja

       

      What we love

      Die Wellington High School ist die einzige koedukative, weiterführende Schule in Wellington an der du keine Uniform tragen musst.

    • Aotea College - Porirua

      Die High School liegt in dem Ort Porirua, nur 20 Kilometer von Wellington City entfernt. Hier leben 50.000 Menschen. Die Stadt erstreckt sich entlang des weitläufigen natürlichen Hafens von Porirua.



      Schüleranzahl insgesamt:

      980

       

      Internationale Schüler:

      10-25

       

       

      Schuluniform:

      ja

       

      Sportaktivitäten:

      Badminton, Basketball, Football, Hockey, Korbball, Rugby, Unterwasserhockey

       

      Musikangebot:

      Music Class

       

      Sprachangebot:

      Französisch, Samoanisch, Maori

       

      Besonderes Kursangebot:

      Kreatives Schreiben, Digital Technology, Food Technology, Forensische Wissenschaft, Graphics, Media Studies, Outdoor Education, Drama, Arts

       

      Englischförderung:

      k.A.

       

      What we love

      Am Ateoa College kannst du Samoanisch oder Maori als Sprachkurs belegen und sogar forensische Wissenschaften als Kurs wählen.

    • Upper Hut College - Upper Hut

      Die Schule befindet sich in der Stadt Upper Hutt, ungefähr 30 km von Wellington entfernt. Das Upper Hutt College ist umgeben von zahlreichen Parks und in 30 Minuten bist du schon in Wellington City oder an der Küste.



      Schüleranzahl insgesamt:

      1.250

       

      Internationale Schüler:

      25-30

       

      Deutsche Schüler:

      ca. 8

       

      Schuluniform:

      ja

       

      Sportaktivitäten:

      Leichtathletik, Badminton, Basketball, Kanu-Polo, Cricket, Cross Country, Dragon Boating, Fechten, Football, Golf, Hockey, Rasen-Bowling, Korbball, Rugby, Shooting, Softball, Squash, Tennis, Touch, Volleyball

       

      Musikangebot:

      Music Class, Musical, Bands, Chor

       

      Sprachangebot:

      Französisch, Japanisch, Maori

       

      Besonderes Kursangebot:

      Geografie, Tourismus, Electronics, Outdoor Education, Design, Fotografie, Drama, Media Studies, Digital Technology, Hospitality & Catering, Textiles Technology, Indian Dancing, Kapa Haka

       

      Englischförderung:

      ja

       

      What we love

      Das Upper Hutt College bietet dir nicht nur die Möglichkeit viele neue Sportarten auszuprobieren, sondern gibt dir auch einen guten Einblick in die Kultur der Maori.

Hier mehr über die Kosten erfahren.