John Bapst High School

Maine

  • Schulart

    College Preparatory (Gymnasialniveau mit intensiver weiterer Bildung für das College); nicht konfessionsgebunden 

  • Größe

    • 515 Schüler
    • 11% internationale Schüler
    • 14:1 Schüler-Lehrer Quotient
  • Lage

    Bangor, Maine (33.000 Einwohner); die drittgrößte Stadt in Maine und Standort der University of Maine

  • Unterkunft

    Gastfamilie oder Internat

  • Sportarten

    • Herbst: American Football, Cheerleading, Cross Country, Feldhockey, Golf, Fußball
    • Winter: Eishockey, Skifahren, Schwimmen und Wasserspringen, Basketball, Wrestling
    • Frühling: Baseball, Softball, Tennis, Leichtathletik
  • Außerschulische Aktivitäten

    • Technologie Club, Band, Jazz Club, Club für Kunst, Fotographie, Theater, Musical, Chor, Schachspiel, Gitarren Club, Mathe Club, Anti Computer-Hacking Club, Roboter Club, Segeln, Strickarbeit, Umwelt Club, Taijiquan Club
  • Fachbereiche

    • 16 Advanced Placement Kurse (Kurse auf Hochschul-Niveau)
    • Geisteswissenschaften: Kulturlandschaft, US-amerikanische Geschichte
    • Mathematik / Naturwissenschaften: Biologie, Computer Wissenschaft, Physik
  • Fremdsprachen

    Französisch, Spanisch, Mandarin, Latein

  • Schuluniform

    Dress Code

  • Besonderheiten

    Der fantastische Campus der University of Maine befindet sich nur ca. 15 Minuten von der Schule entfernt und wird von den John Bapst Schülern für vielfältige kulturelle und sportliche Aktivitäten genutzt.

    Diese Schule gewährt AIFS Austauschschülern einen Rabatt von 30% auf die regulären Schulgebühren.

Offizielle Webseite der Schule: www.johnbapst.org

Hier geht es zu den Kosten