The King's Academy

Florida

  • Schulart

    • National Blue Ribbon (Anerkennung für Schulen, die besonders hohe Leistungen oder besondere Verbesserung der Leistung erbracht haben), 
    • College-Preparatory (Gymnasialniveau mit intensiver weiterer Bildung für das College); 
    • christlich, jedoch nicht konfessionsgebunden
  • Größe

    • 1.300 Schüler
    • ca. 3% internationale Schüler
    • durchschnittliche Klassengröße: 17 Schüler
  • Lage

    • West Palm Beach, Florida; 75 km Küste und schöne Strände
    • Miami, Disney World und die Universal Studios sind innerhalb kürzester Zeit mit dem Auto erreichbar
  • Sportarten

    • Herbst: Volleyball, Cross Country, American Football Cheerleading, Golf, Schwimmen, Bowling; 
    • Winter: Fußball, Basketball, Basketball Cheerleading, Wettkampf Cheerleading; Frühling: Softball, Lacrosse, Leichtathletik, Tennis
  • Ausserschulische Aktivitäten

    Diskussions Team, Robotiks Club, Key Club, Politikwissenschafts Club, Schach Club, Dodgeball Tournament, Jazz Band, Konzert Band, Tanzkurse, Theater Kurse, “Honor Societies”(Ehrenverbindungen), Bibelkreis

  • Fachbereiche

    • 21 Advanced Placement Kurse (Kurse auf Hochschul-Niveau) unter anderem in Kunstgeschichte, Biologie, Chemie, Umweltwissenschaft, Englische Sprache und Komposition, Makroökonomie, Musik Theorie, Psychologie, Physik, Spanische Sprache und Kultur, Kunstwerkstatt, US Regierung und Politik, US Geschichte und Weltgeschichte.
    • Athletik, bildende Künste
  • Schuluniform

     An der King’s Academy gibt es einen vorgeschriebenen Dress Code

  • Fremdsprachen

    Spanisch, Chinesisch, Latein

  • Besonderheiten

    Das TKA präsentiert jährlich über 150 öffentliche Aufführungen mit Bands, Chören, Tanz und 6 Theater Produktionen im Jahr. Die Schule legt außerdem Wert auf technikunterstütztes lernen im Unterricht.

    Sie verfügt über ein eigenes Schwimmcenter, Sportcenter, ein Center für bildende Künste und ein eigenes Studio für Filmproduktionen.

Hier geht es zur offziellen Website der Schule: www.tka.net

Hier geht es zu den Kosten.