Zusätzlich buchbar

  • Surfcamps

    Surfcamps

    Surfen ist ein Teil der australischen Kultur. Tauche ein in den „Australian Way of Life“ und lass dich von diesem Lebensgefühl mitreißen! Ein perfekter Einstieg in dein Abenteuer Australien.

    5 TAGE SURFCAMP

    In Australien kannst du deinen Sprachkurs Aufenthalt direkt mit einem Surfkurs beginnen. Das Surfcamp liegt ca. zwei Stunden südlich von Sydney am Seven Mile Beach. Start ist immer montags nach deiner Ankunft in Sydney. Nach fünf Tagen mit anderen Teilnehmern, die mit dir in Sydney angekommen sind, Surfbegeisterten aus der ganzen Welt, tollen Stränden, viel Spaß und v. a. surfen, surfen, surfen geht es wieder zurück nach Sydney. Auch als absoluter Beginner wirst du am Ende der Woche auf dem Surfbrett stehen – versprochen!

    Das 5-Tages Surfcamp für 390 Euro beinhaltet: 

    • Hin- und Rückfahrt mit dem Bus ab Sydney
    • vier Übernachtungen in Mehrbettzimmern in einfach ausgestatteten, aber modernen Cabins im Beach Camp
    • Surfunterricht an allen fünf Tagen
    • komplette Surfausrüstung (Surfboard und Neoprenanzug)
    • Verpflegung (Vollpension) im Surfcamp (auch vegetarisches Essen ist verfügbar)
    • viel Spaß

    Preise sind gültig für Ausreisen in 2018

  • Surf Academy

    Surf Academy - werde Surflehrer

    An der Mojosurf Academy hast du die Möglichkeit, eine international anerkannte Surflehrerlizenz zu erhalten.

    In der Surf Academy arbeitest du, neben dem theoretischen und praktischen Surfunterricht, als „Mädchen/Junge für Alles“ im Surfcamp. Dafür bekommst du einen günstigeren Programmpreis.

    Der 3-monatige Kurs findet ganzjährig statt, allerdings sind die Plätze für die Mojosurf Academy Work Experience zahlenmäßig sehr begrenzt. Die Anmeldung zu diesem Programm ist nur auf Anfrage möglich. 

    Nach der Anmeldung startet ein Bewerbungsverfahren. Wir holen von dir verschiedene Bewerbungsunterlagen ein (u.a. Lebenslauf und Motivationsschreiben) und leiten dies an unserem Surfpartner weiter. Sie prüfen dann anhand deiner Bewerbungsunterlagen und eines Bewerbungsgesprächs via Skype, ob du einen der begehrten Plätze bekommen kannst oder nicht.

    Die Surfcamp Academy beginnt jeden 1. Montag im Monat. Du kannst die Surf Academy sofort nach deiner Ankunft in Australien beginnen oder auch erst zu einem späteren Zeitpunkt.

    Du kannst die Surfcamp Academy wahlweise als alleinstehendes Programm oder aber in Kombination mit unserem Sprachkurs Programm buchen. Wenn du nur die Surfcamp Academy buchst, musst du deine Anreise selbst organisieren. 

    Surfkenntnisse sind für die Teilnahme an der Surfcamp Academy keine Vorraussetzung. Du solltest aber gut schwimmen können und in einer guten körperlichen Verfassung sein.

    Nach erfolgreich abgeschlossener Surfausbildung und bei entsprechender Eignung kann dir unser Surfkurspartner sogar einen Job als Surflehrer anbieten, sofern er zu diesem Zeitpunkt freie Stellen zu vergeben hat.

    Du kannst die Mojosurf Academy entweder bei der Buchung von dem Sprachkurs dazu buchen, oder auch hier direkt einzeln buchen.

    Buche die Surfcamp Academy direkt hier:

    Surfcamp Academy buchen

    • Was ist drin?

      Deine Arbeit im Surfcamp umfasst:

      • 6 Stunden pro Tag an 6 Tagen die Woche (unbezahlt)
      • Typische Arbeitsbereiche sind je nach Verfügbarkeit: Küchendienst, Putzdienst, Gartenarbeit, Büroarbeit oder auch Entertainment

      Folgende Qualifikationen hast du nach erfolgreichem Abschluss des Academy-Kurses:

      • Bescheinigung über einen Erste Hilfe-Kurs
      • „Ocean Safety Surf Coach Award- APOLA“
      • Bescheinigung über einen Wiederbelebungskurs
      • Erhalt einer „Blue Card“, nach erfolgreicher Teilnahme am „Working with children check“
      • Nachweis von ca. 40 unbezahlten Arbeitsstunden als Surflehrer

      Das Surfcamp Academy Programm beinhaltet:

      • Unterkunft für 90 Nächte in den Mitarbeiterunterkünften des Surfcamps (Mehrbettzimmer, sehr einfacher Standard)
      • Vollverpflegung während der gesamten Programmdauer
      • Transfer von Sydney zum Surfcamp zu Beginn der Academy und zurück nach Beendigung
      • alle Qualifikationsbescheinigungen, die für den Surflehrerabschluss nötig sind
      • fünftägiger Surfkurs zu Beginn des Programms (inkl. Surftrip nach Byron Bay)
      • 4 Unterrichtseinheiten (à 2-3 Stunden) pro Woche in Surfpraxis sowie zusätzliche Surftheorie- und Fitnessstunden, die für die Surfausbildung erforderlich sind
      • Unbegrenzte Nutzung der Surfbretter und Wetsuits im Surfcamp
      • einen Tag in der Woche frei, um die nähere Umgebung zu erkunden

      Preis für die Surfcamp Academy: 3.490 Euro

      Preis gültig für Ausreise in 2018.

      Nicht im Preis enthalten

      • Verpflegung während eigener Unternehmungen
      • persönliche Ausgaben für Reisen und Freizeit
      • eventuelle Impfungen
      • eventuelle Übernachtungen in Australien nach Programmende, wenn der Rückflug erst später erfolgt
      • Prüfungsgebühr von ca. 1.000 AUD für die Level 1 Surf Instructor Qualifikation
  • Versicherung

    Versicherung

    Über uns kannst du ein umfangreiches Reiseversicherungspaket mit Reisekranken-, Reiseunfall-, Reiseassistance-, Reisegepäck- und Reisehaftpflichtversicherung sowie eine Reiserücktrittskostenversicherung buchen.

    Mehr Infos findest du hier.

  • Kombination

    Kombination mit anderen Programmen

    Auf Wunsch kannst du deinen Sprachkurs mit unseren anderen AIFS Programmen in Australien kombinieren.

    Bei Kombination mit Work and Travel AustralienFarmwork and Travel Australien, Freiwilligenprojekte Australien oder Ranchwork and Travel Australien wähle bitte zunächst das entsprechende Programm aus. In der dortigen Buchungsmaske kannst du den Sprachkurs dazu buchen.