Sprachkurs in Vancouver

Deine Sprachschule

Unsere Sprachschule in Vancouver liegt im Herzen Downtowns, mit Theater- und Konzertmöglichkeiten, Restaurants, Museen und den schönsten Strände der Stadt in der Nähe. In Chinatown, Little Italy und Little India kann man köstliche internationale Küche genießen. Die Robson Street lädt zum Bummeln ein, der Hafen zum Bootsausflug und der Stanley Park zum Spazieren und Radfahren.

Die Sprachschule hat erst im Sommer 2015 ihre neuen und modernen Räumlichkeiten im Zentrum Vancouvers bezogen. Es gibt 10 große, helle Klassenzimmer, einen Self-Study Bereich mit Bücherei und eine gemütlich eingerichtete Lounge mit Tischen und der Möglichkeit deinen Lunch zuzubereiten. W-Lan kannst du in der ganzen Schule kostenlos nutzen.

  • Das Wichtigste in Kürze

    • Gut ausgestattete, moderne Klassenräume
    • Lehrer mit Universitätsabschluss
    • Computer-Arbeitsplätze
    • Internet- und E-Mail-Zugang
    • Veranstaltungs- und Ausflugsprogramm

    Deine Mitschüler kommen aus aller Welt, unter anderem aus Brasilien, Japan, Russland, Mexiko, Italien, Türkei, Argentinien oder der Schweiz. An der Schule herrscht eine strenge "English Only Policy", das heißt, die Studenten werden dazu angehalten ausschließlich Englisch zu sprechen – auch bei den Freizeitaktivitäten. Diese Regel soll dir dabei helfen, wirklich Englisch zu lernen und das meiste aus deinem Aufenthalt herauszuholen. Ganz nebenbei findest du dabei Freunde aus der ganzen Welt.

  • Unsere Lehrer

    Die Lehrer an unserer Sprachschule haben einen Universitätsabschluss und viel Erfahrung im Unterrichten von "Englisch als Fremdsprache". Sie kümmern sich sehr um ihre Schüler und stehen dir gern bei Fragen und Problemen zur Verfügung. Du wirst dich dort sicher wohl fühlen.

  • Freizeitprogramm

    Neben dem Lernen kommt natürlich auch der Spaß nicht zu kurz! Die Schule bietet – je nach Saison – ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm an. Dazu gehören Aktivitäten wie zum Beispiel: 

    • Theater- und Museumsbesuche
    • Sportevents 
    • Kanu- und Walbeobachtungstouren
    • Restaurantbesuche und Kneipentouren
    • Ski- und Snowboardausflüge
    • Mountainbike-Touren
    • Eislaufen
    • Beachvolleyball
    • Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

    Hier kannst du dir ein Beispiel des Freizeit-Kalenders der Sprachschule anschauen.

    All diese Ausflüge werden von einem Mitarbeiter der Sprachschule begleitet. Auch dabei hast du die Möglichkeit, dein Englisch mit den anderen Sprachschülern weiter zu vertiefen und Alltagskonversation zu trainieren.