Studieren im Ausland

 AIFS Paradiesvogel-Stipendium

„Pura Vida“ – das pure Leben!

Bunt, unverblümt und in vollen Zügen die Freiheit zelebrieren. Egal, ob schriller Style, einzigartige Lachstimme oder ein Talent keinesgleichen: nur die verrückten Vögel kommen ins Paradies. Für unser Paradiesvogel-Stipendium suchen wir Abiturienten/-Maturanten und Studenten, die Lebensfreude auch wirklich leben und sich lieber ins Glück stürzen, als im eigenen Nest zu hocken. Wir zwitschern:

  • Du bist quasi Erfinder der „Pura Vida“ -Mentalität und es gibt wirklich nichts, dass dich aus der Ruhe bringt?
  • Du bist in Deinem Abi-Jahrgang als die Person mit den verrücktesten Ideen bekannt?
  • Deine Kreativität kennt keine Grenzen und du schaffst es selbst aus einem Bonbon-Papier ein cooles Design zu basteln?
  • Nicht nur deine Hüfte kreist zum spanischen Rhythmus, auch deine Begeisterung für internationale Erfahrungen erweckt den wahren Paradiesvogel in dir?

Das Paradiesvogel-Stipendium im Überblick

Das Stipendium hat einen Gesamtwert von 8.800 € und ermöglicht es dir, deine offene und ausgeglichene Lebensart während eines Trimesters (ca. 12 Wochen) im paradiesischen Costa Rica kreativ umzusetzen. Im Januar 2019 wirst du zusammen mit anderen Abiturienten und Studenten nach San José reisen und dort ein Trimester (07. Januar - 28. März 2019) lang studieren.

Mehr zur Veritas University findest du hier.

Das Stipendium beinhaltet:

  • Vor der Ausreise

    • Vermittlung des Studienplatzes an der Veritas University sowie Anmelde- und Studiengebühren für 15 Credits pro Trimester (ein Spanischintensivkurs sowie 3 akademische Kurse auf Englisch)
    • Hin- und Rückflug nach/von San José mit Lufthansa, Condor oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft von/nach verschiedenen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
    • Vorbereitungstreffen in Bonn (1/2 Tag, gerne auch mit Eltern)
    • Ausführliches Handbuch mit Informationen und interessanten Tipps vor der Abreise
    • Umfassendes Reisekranken- und Unfallversicherungspaket von CareMed (inkl. Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance) für die Programmdauer
    • AIFS Hoodie
  • In Costa Rica

    • Transfer vom Flughafen San José zur Unterkunft
    • Unterkunft in der Gastfamilie inkl. Verpflegung (Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer
    • Orientation in San José durch die Veritas University
    • 4-tägiger Ausflug nach Panama oder Nicaragua inkl. Transport und Unterkunft (zwei 4-tätige Ausflüge bei einer Aufenthaltsdauer von drei Trimestern)
    • Alle notwenigen Bücher und Lernmaterialien für den Unterricht
    • Betreuung des Teilnehmers (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unsere Partner vor Ort sowie durch AIFS in Bonn
  • Nach der Rückkehr

    • AIFS Teilnahmezertifikat

 Bewerbung um das Paradiesvogel-Stipendium

Voraussetzungen zum Empfang des Stipendiums

Zugelassen sind Abiturienten bzw. Studenten ab 18 Jahren, die das (Fach-) Abitur bzw. die Matura vorweisen können. In Costa Rica ist die Amtssprache Spanisch, der Unterricht an der Veritas University erfolgt für die ausländischen Studenten aber auf Englisch. Daher sind Spanischkenntnisse von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. Um aktiv am Unterricht teilnehmen zu können reicht gutes Schulenglisch für die Teilnahme aus. Studiengang oder Fachsemester spielen für das Stipendium keine Rolle.

  • Erforderliche Bewerbungsunterlagen

    • Bewerbungsbogen: Fülle den Bewerbungsbogen mit den Grundangaben zu deiner Person aus.
    • Video oder Text: Drehe ein kurzes Video ODER verfasse einen kurzen Text, in dem du dich vorstellst und erklärst, wieso du DER Paradiesvogel bist
    • Dein Video kannst du auf jedem Videoportal hochladen. Der Link zum Video muss im Bewerbungsbogen angegeben werden und direkt kopierbar sein.
    • Schicke uns den unterschriebenen Bewerbungsbogen an jbonerath@aifs.de
    • Der Anhang darf maximal 2 MB groß sein
  • Auswahlprozess

    So läuft das Auswahlverfahren ab:

    • Bis zum 22.04.2018 kannst Du Deine Bewerbung online einreichen.
    • Unsere Jury wählt unter allen Bewerbern vom 22.04.2018 bis zum 06.05.2018 fünf Finalisten aus.
    • In einer öffentlichen Abstimmung wird unter den Finalisten vom 07.05.2018 bis zum 21.05.2018 ein Gewinner ausgesucht
    • Die Bekanntgabe erfolgt am 22.05.2018
  • Weitere Bedingungen, um das Stipendium zu erhalten

    • 3 Gastblogbeiträge (am Anfang, in der Mitte und am Ende deines Auslandssemesters)
    • Fotos und Videos, die AIFS zur Verfügung gestellt werden
    • Instagram/Snapchat Takeover
  • Das Video / der Text

    Du kannst entweder ein kurzes Video drehen ODER einen Text verfassen. In dem Video oder dem Text wollen wir dich besser kennen lernen. Erzähle uns deshalb etwas zu deiner Person und erkläre uns, warum du DER Paradiesvogel schlechthin bist. Falls deine Wahl auf das Video fällt, kannst du es auf jeder gängigen Plattform (z.B. YouTube) hochladen. Der Titel des Videos sollte das Wort „AIFS“ enthalten. Es ist nicht nötig, das Video professionell zu bearbeiten oder zu schneiden - uns ist vor Allem wichtig, dass du dich authentisch präsentierst. Dein Video sollte nicht länger als 1 Minute sein. Dein Text darf maximal 1.000 Zeichen (inklusive Leerzeichen) lang sein.

Download Bewerbungsbogen