Snow College

 Studienangebot

Das Snow College ist bekannt für ein hohes akademisches Niveau und vielfältige Studienmöglichkeiten. Die Fachbereiche Business, Geisteswissenschaften, Kunst & Kommunikation, Naturwissenschaften und Sozialwissenschaften umfassen insgesamt über 70 verschiedene Studienrichtungen. Einen besonders guten Ruf haben das Business Department und die Fächer Musik, Theater und Tanz. Das College kooperiert in diesen Bereichen mit der rennommierten Juilliard School in New York. In den Studiengängen Commercial Music und Software Engineering gibt es sogar Kurse auf Bachelor-Niveau.

Die durchschnittliche Klassengröße beträgt 20 Studenten und der Unterricht ist sehr praktisch ausgerichtet. Gelernt wird nicht nur im Hörsaal, sondern auch auf Exkursionen, im Labor oder im Tutorium.

  • Kurswahl

    In unserem Programmpreis sind bis zu 20 Credits pro Semester enthalten. Wir empfehlen dir aber, besonders im ersten Studienjahr, nur 12 bis 14 Credits, also etwa 4 Kurse pro Semester zu belegen. Daneben kannst du einen oder mehrere Sportkurse belegen. Damit bist du immer noch Vollzeitstudent, doch es bleibt genügend Zeit das amerikanische College-Life zu genießen.

    Es gibt unzählige Kombinationsmöglichkeiten, sodass du dir einen individuellen Stundenplan zusammenstellen kannst. Im Download Bereich findest du Beispielstundenpläne mit den Schwerpunkten Bildungswissenschaften, Tanz, Theater & Musik sowie ein Beispiel ohne besonderen Schwerpunkt (Liberal Arts).

  • Sport und Freizeit

    Rodeo, Archery und Western Dance? Am Snow College gehören diese Sportarten zum Alltag. Probier doch auch mal Kayaking oder Klettern aus. Daneben werden Sportarten wie Schwimmen, Tennis oder Golf sowie Fitnesskurse angeboten. Nach den Vorlesungen kannst du im Swimming Pool oder Fitness Center des Colleges entspannen (die Mitgliedschaft ist für Studenten kostenlos).

    Die Snow College Badgers sind die College Teams, die in Football, Soccer, Basketball, Volleyball und Cheerleading Leistungssport betreiben. Auch als internationaler Student hast du die Möglichkeit hier mitzumachen. GO BADGERS!

    In über 50 studentischen Clubs kann man gemeinsam Hobbies nachgehen, neue Interessen entdecken oder über die lokale Kultur und Natur lernen. Ganz nebenbei knüpfst du dabei Kontakte zu anderen Studenten.

    Das International Office organisiert regelmäßig Picknicks, Partys und andere Events, bei denen du amerikanische und internationale Studenten kennenlernen kannst. Gemeinsam werden die Großstädte Salt Lake City und Las Vegas, aber auch die Berge, Wüsten und Flüsse der fünf Nationalparks in Utah erkundet. Im Sommer bieten sich Wanderungen, Camping Trips und Rafting-Touren an. Im Winter herrschen exzellente Bedingungen zum Ski- und Snowboard fahren.