Work and Stay in Argentinien

Starte dein Abenteuer in Buenos Aires

Lerne Argentinien und Buenos Aires hautnah kennen, tauche ein in die bunte vielfältige Kultur des Landes und erlebe einmalige Landschaften. Arbeite für 2 bis 6 Monate in einem Hostel. Dafür bekommst du die Unterkunft gestellt und wohnst in den angesagtesten Vierteln von Buenos Aires.

AIFS unterstützt dich in jeder Phase deines Work and Stay in Argentinien-Aufenthalts.

Mit dem Working Holiday Visum kannst du bis zu 12 Monate in Argentinien reisen und bis zu sechs Monate dieser Zeit arbeiten. Danach kannst du die atemberaubenden Sehenswürdigkeiten des Landes erkunden. 

Die wirtschaftliche Lage in Argentinien mit hoher Inflation und Arbeitslosigkeit erschwert die Suche nach einem bezahlten Job, der die Lebenskosten deckt. Bei Work and Stay arbeitest du gegen Unterkunft und gegebenenfalls Verpflegung in angesagten Hostels. Unser Partner organisiert dir eine solche Platzierung bereits vor deiner Ausreise. Falls gewünscht kannst du Work and Stay neben Buenos Aires auch noch an einer zweiten Location zum Beispiel Patagonien machen. Auch danach steht unser Partner gern bei Fragen und Problemen zur Verfügung. Falls du einen Job gegen Bezahlung findest, hilft dir unser Partner bei der Bankkontoeröffnung und bei der Beantragung der Steuernummer. Welche Jobs du bekommst, hängt sehr von deinen Spanischkenntnissen und natürlich auch von deiner Eigeninitiative ab. Da es schwierig ist einen bezahlten Job zu finden, ist es wichtig, dass du über ausreichend finanzielle Rücklagen verfügst, von denen du leben kannst.

Wir helfen dir bei der Organisation deiner Reise, allen Fragen, bei der Vorbereitung und buchen die Flüge. Kurz gesagt: wir sorgen für den perfekten Start in dein Argentinien-Abenteuer.

Um deinen Trip abzurunden, kannst du wahlweise von Bogota, Cancun, Sao Paulo, Rio de Janeiro, San Jose (Costa Rica) oder Panama City zurück nach Deutschland fliegen und so die ganze Vielfalt Südamerikas erleben!

Hinweis für Österreicher: Für Österreicher gibt es seit 2020 ein sehr begrenztes Kontingent an Working Holiday Visa. Mit Touristenvisum ist auch ein Kurzaufenthalt von bis zu 3 Monate möglich.

  • Deine Vorteile mit AIFS im Überblick

    • Unterstützung bei der Reisevorbereitung
    • Visumsleitfaden
    • Freie Wahl von Flugterminen und Direktflug mit Lufthansa
    • Rückflug in der Economy Class von Bogota, Cancun, Sao Paulo, Rio de Janeiro, San Jose (Costa Rica) und Panama City ohne Aufpreis buchbar
    • Abholung und Transfer vom Flughafen zum Hostel 
    • 3 Nächte im zentral gelegenem Hostel Caravan in Buenos Aires
    • Organisation der ersten Tage vor Ort
    • Job Desk, Lounge, kostenloses WiFi
    • 24-Stunden-Notfall-Hotline
    • umfangreiches Versicherungspaket
    • attraktive Zusatzoption: zweite Work and Stay Platzierung in Patagonien, Salta oder Cordoba
    • Kombination mit Sprachkurs
    • Reisepartnerrabatt

    Alle Leistungen im Detail findest du hier.

Wir helfen dir
gerne weiter!

Unser Team in Bonn beantwortet dir alle Fragen rund um das Thema Work and Travel mit AIFS

  • Fon: 0228 / 957 30 -700 
  • (Mo. – Fr. 9:00 bis 18:00 Uhr)
Kontakt aufnehmen