Work and Travel Argentinien

Argentinien entdecken

  • Landesinfo

    Bienvenido a Argentina

    Argentinien ist das zweitgrößte Land Südamerikas und hat unglaublich viel zu bieten. Naturschönheiten wie der Perito Moreno Gletscher und pulsierende Städte wie Buenos Aires und Córdoba warten darauf, von dir entdeckt zu werden.

    Nicht umsonst sagte der berühmte argentinische Schriftsteller Jorge Luis Borges über die Argentinier, sie sind „Italiener, die Spanisch sprechen und gerne Engländer wären, die glauben, in Paris zu leben.“  Denn erst durch den Einfluss vieler Einwanderer (hauptsächlich aus Europa) hat gerade Buenos Aires seine Einzigartigkeit erhalten. Es gibt Kultur und Leute aus aller Welt.

    Argentinien ist auch eines der sichersten Reisezielen Südamerikas, was es gerade für Backpacker sehr attraktiv macht.

    Berühmt wurde Argentinien nicht nur durch Eva Perón oder das Steak, sondern vor allem durch den Tango Argentino welcher sich von Buenos Aires aus in die ganze Welt verbreitet hat. Der Tango ist in Argentinien überall zu sehen wenn man sich abends auf öffentlichen Plätzen trifft, um gemeinsam zu tanzen.

    Die Landessprache Argentiniens ist Spanisch, wobei sich das argentinische Spanisch in der Aussprache etwas von dem Spanisch aus Europa unterscheidet.

    • Atemberaubende landschaftliche Naturschönheiten

      An Naturschönheiten mangelt es in Argentinien nicht und jede ist einen Besuch wert.

      Von Feuerland über die Iguazú-Wasserfällen bis hin zu der Quebrada Humahuaca Schlucht und den Granitgipfeln Cerro Torre und Fitz Roy. Egal ob dir nach Strand, Berge oder Regenwald ist: Argentina te ofrece de todo!

    • Allgemeine Informationen

      • Fläche: 2.780.000 km2
      • Einwohnerzahl: 43 Millionen
      • Religion: 94 % Christen
      • Staatsform: Präsidiale Republik
      • Hauptstadt: Buenos Aires
      • Währung: 1 Argentinischer Peso = 100 Centavos
    • Impfung/Gesundheit

      Bei direkter Einreise aus Deutschland gibt es keine Impfpflicht. Das Auswärtige Amt empfiehlt jedoch die Standardimpfungen nach dem Impfkalender des Robert-Koch Instituts. Außerdem weist das Auswärtige Amt darauf hin, sich bei Reisen in eins der Gelbfiebergebiete in Argentinien (z.B. die Iguazú-Wasserfällen) vor Ausreise gegen Gelbfieber impfen zu lassen.

    • Klima

      Bei dem milden Klima Argentiniens, das weder extreme Hitze im Sommer (durchschnittlich: 27 Grad) noch extreme Kälte im Winter (durchschnittlich:10 Grad) kennt, ist jede Jahreszeit für einen Aufenthalt in Argentinien geeignet.

      Da Argentinien auf der Südhalbkugel liegt, sind die Jahreszeiten gegensätzlich zu den deutschen Jahreszeiten. In unseren Sommermonaten herrscht dort der Winter und wenn es in Argentinien anfängt zu blühen steht bei uns der Herbst vor der Tür.

      Die Skisaison in Argentinien geht somit von Juni bis Mitte Oktober.

    • Zeitzone

      Mitteleuropäische Zeit (MEZ) -4 Stunden. Im Sommer beträgt der Zeitunterschied -5 Stunden.

    • Telefonieren

      Von Deutschland nach Argentinien wählst du die 0054, dann die Vorwahl des Ortes ohne führende Null und anschließend die Teilnehmernummer.

      Von Argentinien nach Deutschland wählst du die 0049, dann die Vorwahl des Ortes ohne führende Null und anschließend die Teilnehmernummer.

  • Reisen

    Unser Partnerbüro in Buenos Aires

    Unser Partnerbüro in Buenos Aires berät dich gerne über verschiedene Ausflugsmöglichkeiten. Auch wenn du nicht alleine reisen willst, findest du dort garantiert einen Reisepartner.

    Hier ein Beispiel:

    Las cascadas de Iguazu – Vamos!

    Mach dich auf den Weg, die spektakulären Wasserfälle von Iguazu zu erleben! 

    • Zwei Übernachtungen im Hostel (Mehrbetzimmer) inkl. Frühstück
    • Tour zur argentinischen und brasilianischen Seite der Wasserfälle
    • Englischsprachiger Tourguide
    • Eintrittsgelder für die Nationalparks

    Preis: ca. 235 Euro