Work and Travel Australien

So läuft's

Schritt für Schritt

Wir unterstützen dich bei der Planung, Umsetzung und Nachbereitung deiner Reise – im Vorfeld, vor Ort sowie nach deiner Rückkehr.

  • Vor der Ausreise

    Nach der Anmeldung und bis zum Beginn deines Abenteuers sind mehrere Dinge zu organisieren: 

    • du bestimmst deine gewünschten Rückflugdaten
    • wir unterstützen dich bei der Beantragung des Visums und geben dir nützliche Tipps für deinen Aufenthalt
    • du erhältst ein detailliertes AIFS Handbuch mit allen wichtigen Infos

    Vorbereitungstreffen

    Hilfreich bei der Planung sind die kostenlosen Vorbereitungstreffen für unsere Teilnehmer, die wir in verschiedenen Städten anbieten. Hier kannst du andere Teilnehmer kennen lernen und dich mit ehemaligen Teilnehmern austauschen, Fragen stellen und nützliche Tipps zur Reise erfahren.

    Kurz vor deiner Ausreise 

    • du bekommst deine Flugunterlagen und die restlichen Reisedokumente
    • dein Flugticket ist 12 Monate gültig und du kannst vor Ort deinen Rückflugtermin (zum Teil gegen Gebühr) umbuchen
    • Zugang zur Online-Networkingliste: nehme bereits vor Abflug Kontakt mit anderen Teilnehmern auf. Ob du deine Mitreisenden nun vorher kontaktierst oder nicht, du triffst sie spätestens beim Einchecken für deinen Flug.

    Kombinationsmöglichkeiten

    Auf Wunsch kannst du dein Work and Travel Australia Abenteuer mit einem Englischsprachkurs, einem Freiwilligeneinsatz oder einem Surfkurs kombinieren.

  • Die Reise - Flug & Ankunft

    Alle unsere Teilnehmer fliegen als AIFS Gruppe mit Cathay Pacific, Emirates oder Etihad Airways direkt nach Sydney. Je nach Airline gibt es einen kurzen Zwischenstopp in Hong Kong, Dubai oder Abu Dhabi. 

    Je nachdem für welche Airline du dich entscheidest, hast du auf der Rückreise die Möglichkeit, einen Zwischenstopp zum Beispiel in Kuala Lumpur, Singapur, Dubai, Abu Dhabi und Fiji einzulegen oder auch über Neuseeland zurückzufliegen. Bei Cathay Pacific ist ein kostenloser Zwischenstopp in Hong Kong auf dem Rückflug inklusive.

    In Sydney holen wir dich vom Flughafen ab und bringen dich zum Hostel, wo du die ersten drei  Nächte verbringst. Frühstück ist inbegriffen, um die restlichen Malzeiten kümmerst du dich selbst und kochst zum Beispiel gemeinsam mit deinen Mitreisenden in der hosteleigenen Küche. Das neue und moderne Hostel - ideal zum Relaxen - befindet sich im Herzen von Sydney, so kannst du die Stadt bequem zu Fuß entdecken.

    By the way:
    Unser Wake Up! Hostel in Sydney wurde im März 2012 von den "Hostelworld"-Usern zu "Australia's best hostel" gewählt. Bereits 2010 wurde es mit dem "Golden Backpacks Award" ausgezeichnet.

    Danach kümmerst du dich selbst um deine Unterkunft. Verlängere deinen Aufenthalt im Hostel oder miete gemeinsam mit anderen Leuten eine Wohnung am Bondi Beach. Ratschläge und Infos zur Wohnungssuche bekommst du in unserem Handbuch und im AIFS Büro in Sydney.

  • Das AIFS Büro in Sydney

    Unser im Zentrum Sydneys gelegenes AIFS Büro und unsere freundlichen Kollegen (zum Teil deutschsprachig) stehen dir das ganze Jahr über zu den üblichen Bürozeiten als Ansprechpartner zur Verfügung.

    In unserem Internetcafé mit 10 Computern kannst du zum Beispiel Bewerbungen oder Lebensläufe verfassen. Natürlich kannst du auch mit deinem Laptop oder Tablet kostenlos ins Internet.

    Dort findet auch dein deutschsprachiger Einführungsworkshop statt. Hier erfährst du alles, was du als Work and Traveller wissen musst, bekommst Tipps zur Jobsuche, zur Beantragung deiner Steuernummer, zum Leben und Reisen in Australien und Vieles mehr. Du erhältst außerdem deine AIFS Mitgliedskarte sowie eine SIM-Karte.

    Am AIFS Job Desk unterstützen dich unsere Mitarbeiter bei der Jobsuche. Reisen kannst du über unser AIFS Travel Desk buchen.

    Die Lounge im AIFS Büro lädt zum Entspannen, Ausruhen oder Zeitung lesen ein. Ein Ort, an dem du Backpacker aus aller Welt triffst, Erlebnisse austauschen kannst und Tipps aus erster Hand erfährst. Vom Büro aus werden auch Freizeitaktivitäten wie ein BBQ am Strand, eine Clubbing Night oder eine Wochenend-Surftour organisiert.

    Während deines gesamten Aufenthaltes ist die Adresse des AIFS Büros deine Postanschrift. Wir bewahren hier auch dein Gepäck sowie Surfboards oder Didgeridoos einen Monat lang kostenlos auf. Über eine Telefonhotline sind wir bei Notfällen rund um die Uhr erreichbar.

    Mehr über die vielen Service-Angebote in unserem Sydney Büro kannst du unter Fakten und Preise lesen.

  • Nach deiner Rückkehr

    Nach deiner Rückkehr erhältst du von uns dein AIFS-Teilnahmezertifikat für deine Bewerbungsunterlagen. Es belegt, dass du am Programm teilgenommen und das Abenteuer Work and Travel in Australien gewagt hast.

    Mit deiner Rückkehr kannst du auch Mitglied im AIFS Bonusprogramm werden – dem Netzwerk ehemaliger Programmteilnehmer.