Farmwork and Travel

Neuseeland

Wenn du das Landleben liebst, frühes Aufstehen und tatkräftiges Mitarbeiten nicht scheust, dann ist das Farmwork and Travel Programm genau richtig für dich! Sammle erste Arbeitserfahrung in der Landwirtschaft und erlebe das Farmerleben hautnah.

Mit dem Working Holiday Visum kannst du im Anschluss an deinen Farmaufenthalt noch bis zu 11 Monate im Land bleiben, reisen und arbeiten – sei’s auf eigene Faust oder im Rahmen unseres Work and Travel Neuseeland Programms, welches du in Kombination mit dem Farmwork and Travel Neuseeland Programm buchen kannst.

Jetzt Gratisbroschüre bestellen

ODER

Online anmelden

  • Farmarbeit

    Wir vermitteln dir einen vierwöchigen Job auf einer neuseeländischen Farm. Die meisten der Farmen sind WWOOF Farmen – WWOOF steht dabei für World Wide Opportunities on Organic Farms; diese Farmen haben sich alternativen Anbaumethoden und der ökologischen Land- und Tierwirtschaft verschrieben. Es gibt aber auch andere Farmen, die konventionelle Landwirtschaft betreiben, auf die wir dich auf Wunsch vermitteln können. Egal auf welche Farm es dich verschlägt: Du unterstützt die Farmer bei der täglich anfallenden Arbeit in all ihren Facetten und erhältst im Gegenzug Unterkunft und Verpflegung.

  • So läuft's

    Deinen unbezahlten Farmjob vermitteln wir dir bereits vor deiner Ausreise. Wir bereiten dich auf deinen Aufenthalt umfassend vor und organisieren deine Anreise inkl. Flug sowie die ersten Tage in Auckland. Auch einen Sprachkurs oder Surfkurs buchen wir dir auf Wunsch gern noch hinzu.

    Wir helfen dir dabei, dass dein Aufenthalt im Land der Kiwis zu einem unvergesslich schönen Erlebnis wird.

    Der Transfer von Auckland zur Farm ist nicht im Programmpreis inbegriffen, hier helfen wir und unser Partner vor Ort dir bei der Planung und Organisation, so dass du nur noch das Ticket kaufen musst.