Tripfinder

0 Suchergebnisse

Nichts gefunden :(

Freiwilligenprojekt Ocean Conservation

ab 1.410,00 €
aifs-portugal-cascais-meer-leuchtturm-kueste-quadratisch-1024x1024
Freiwilligenarbeit Portugal

Projekt Ocean Conservation 🌊

Beim Ocean Conservation Projekt säuberst du den Meeresgrund an der portugiesischen Südküste und sammelst Abfall ein. Dieses Projekt findet zwischen März und Oktober statt und ist genau richtig für Menschen, die sich im Wasser wohl fühlen, tauchen (lernen) und sich aktiv für den Umweltschutz einsetzen möchten. Du lernst die Mechanismen des marinen Ökosystems kennen und erfährst, was wir tun können, um es dauerhaft zu schützen. Anreise ist Sonntag. Du wirst vom Flughafen abgeholt. Unser Partner versorgt dich mit einer zweistündigen City-Tour durch Lissabon, kostenlosen Stadtplänen und den besten Tipps, um die Stadt zu erkunden.

Fast Facts

  • Alter: ab 17 Jahren (mit Einverständnis der Eltern)
  • Aufgaben: Meeresschutz
  • Projektlänge: 1-4 Wochen
  • Unterkunft: Mehrbettzimmer in einer Unterkunft in Lissabon
  • Ort: Cascais
aifs-freiwilligenarbeit-portugal-ocean-conservation-personen-volunteer-taucher-tauchen-ausrüstung-quadratisch-1024x1024

Aufgaben

Beim Ocean Conservation Project hilfst du, unter Aufsicht eines erfahrenen Tauchers oder Taucherin, den Meeresgrund der portugiesischen Atlantikküste von Müll zu befreien und die Natur unter Wasser zu schützen. In Zusammenarbeit mit einer lokalen Tauchschule, die sich im maritimen Naturschutz engagiert, erlernst du die Grundlagen des Tauchens, um effektiv und sicher mithelfen zu können. Dabei spielt es keine Rolle, ob du schon Taucherfahrungen gesammelt hast oder Tauchneuling bist. In den ersten Tagen geht es erst einmal darum, sicher tauchen zu können; danach geht es ins offener Meer. In dieser Zeit bekommst du je nach Vorerfahrung das SSI Open Water Dive oder Advanced Open Water Dive Zertifikat. Während dieses Projekts erfährst du viel über das Ökosystem Meer und hast Gelegenheit, dein Wissen auch an die Menschen vor Ort weiterzugeben.  Dein Einsatzort wird meist Cascais sein, das ca. 1 Stunde mit ÖPNV von Lissabon entfernt liegt. Je nach Wetter- und Wellenlage wirst du es gelegentlich auch in Sesimbra tauchen.

Arbeitszeit

Du wirst meist vormittags arbeiten und hast dann am Nachmittag Freizeit. Manchmal wirst du auch nachmittags die Möglichkeit haben zu tauchen. So könnte ein typischer Tag im Projekt aussehen:

  • Bis 9 Uhr:  Frühstück im Volunteer Haus
  • 10 bis 13 Uhr: Taucheinsatz
  • 13 Uhr: Zugfahrt zurück nach Lissabon
  • 14 Uhr: Mittagessen
  • 14:30 Uhr: Freizeit
  • ab 20 Uhr: Abendessen in der Unterkunft mit den anderen freiwilligen Helfern
aifs-freiwilligenarbeit-portugal-unterkunft-estoril-area-haus-aussen

Unterkunft & Verpflegung

Die Bewohnerinnen und Bewohner des Volunteer Hauses widmen sich primär dem Klimaschutz, mit besonderem Fokus auf Meeresschutz. Die Unterkunft liegt in dem schönen kleinen Küstenort Estoril vor den Toren Lissabons. Der Strand ist in weniger als 5 Minuten Fußweg vom Strand entfernt. Du bist in einem Mehrbettzimmer mit Gemeinschaftsbad untergebracht. In den Zimmern gibt es WLAN. Außerdem gibt es noch ein Wohnzimmer, ein Esszimmer, zwei große Außenterrassen und einen kleinen Garten.

Verpflegung

Vor Ort wirst du mit 3 Mahlzeiten versorgt. Die Mahlzeiten sind landestypisch, mit frischen und regionalen Produkten und beinhalten oft Fleisch und Fisch. Du hast aber auch immer eine vegetarische Option und einmal die Woche ist Veggie Tag.

Preise, Leistungen & Termine

Die genauen Preise, Termine und was alles darin enthalten ist, findest du in unserer detaillierten Übersicht. Informiere dich!

Frei willigen arbeit

Projekt "Ocean Conservation"

1 Woche, ohne Flug ab

1.410,00 €

Du hast noch weitere Fragen?

Schicke uns eine Nachricht und wir beantworten dir gerne deine Fragen zu unseren Freiwilligenprojekten.

Tanja-Schmidt

Wir freuen uns von dir zu hören!

Nachricht an AIFS senden

Downloads

Unser kostenfreies Magazin bietet viele Infos, Reise-Inspirationen, wertvolle Tipps von unseren Ehemaligen sowie Wissenswertes zu unseren Programmen.

AIFS-WOW-Magazin-2022

WOW! Das Magazin für dein Auslandsabenteuer

12 MB | PDF
AIFS-Uebersicht-Freiwilligenprojekte

Überblick aller AIFS Freiwilligenprojekte

1,7 MG | PDF