Praktikum in Neuseeland

Das Praktikum

In ganz Neuseeland bieten wir Praktika an. Die Praktikumsplätze werden je nach Praktikumsbereich von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie von internationalen Konzernen angeboten.

Du kannst aus unterschiedlichen Berufsfeldern wählen, zum Beispiel:

  • Marketing/Event Management
  • Bürokommunikation
  • Tourismus
  • Medien/PR
  • Personalwesen
  • Sozialwesen
  • Natur- und Umweltschutz
  • Sport
  • Musik/Theater
  • Tiermedizin

Grundsätzlich kannst du dich für ein Praktikum in jedem von dir gewünschten Bereich bewerben. Wir prüfen anhand deiner Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Bewerbungsschreiben), ob ein Praktikumsplatz für dich in dem von dir gewünschten Bereich gefunden werden kann. Diese Prüfung ist für dich unverbindlich und kostenlos.

Oft bietet eine kleine Firma mehr Perspektiven und Verantwortung als ein großes Unternehmen. Wir vermitteln dir ein Praktikum in der von dir gewünschten Dauer (von 8 bis zu 24 Wochen). Dabei berücksichtigen wir deine individuellen Wünsche in Bezug auf Branche und Arbeitsbereich. 

Dein Praktikumsplatz steht vor der Ausreise fest. Die Praktika sind unbezahlt.

Die möglichen Praktikumsbereiche sind sehr vielfältig. Folgende Praktikumsbeispiele unserer ehemaligen Teilnehmer können dir hier als eine erste Orientierung dienen – natürlich sind aber auch andere Arbeitsfelder in den genannten Bereichen möglich:

  • Praktikum im Bereich Sozialwesen

    An einer neuseeländischen Schule unterstützt du als Praktikant die Lehrer bei ihrer Arbeit mit Kindern, die besonderer Betreuung bedürfen, sei es aufgrund von Lernschwächen oder aber aufgrund von geistigen oder körperlichen Behinderungen. Auch hilfst du diesen Kindern bei der Hausaufgabenbetreuung und der Gestaltung schulinterner Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten, die dazu beitragen sollen, dass sich diese Kinder leichter in den Schulalltag integrieren und einbringen können.

  • Praktikum im Bereich Sport

    In einem Sportverein hilfst du als Praktikant bei der Ausarbeitung und Umsetzung von Sportkursen und anderem sportlichen Rahmenprogramm. Du unterstützt die Sporttrainer bei der Betreuung der Freizeitsportler und gewinnst Einblicke in die organisatorischen Aspekte sowie finanziellen Abläufe der Sportvereinsarbeit.

  • Praktikum im Bereich Marketing

    Als Praktikant kannst du dich hier bei der Gestaltung von Marketing Events und Promotionsmaterialen und der Entwicklung von Verkaufsstrategien mit einbringen. Du lernst gegebene Ressourcen zu nutzen und neue zu erschließen, die dabei helfen das Unternehmen bekannt zu machen. Auch die Pflege von Kundenkontakten, die Sponsorensuche, Netzwerkbildung und Budgetplanung fließen mit in deine Arbeit ein.

  • Praktikum im Bereich Art & Design

    Im Bereich Design kannst du beispielsweise als Praktikant Einblicke in die Welt des „Housing Design“ gewinnen – man kennt es aus fast jedem Möbelhaus: Die Gestaltung von Wohnräumen, die auf Verkaufsflächen für die Kunden ansprechend arrangiert werden. Kreativität ist bei der richtigen Platzierung und Anordnung der Verkaufsobjekte gefragt.

    Auch die Gestaltung der Verkaufsräume in Sachen Farbe, Licht und Musik fließt hier mit in die Arbeit ein, um das Interesse des Kunden zu wecken und die Produkte bestmöglich an den Mann zu bringen.

     

     

  • Praktikum im Bereich Musik/Theater

    Engagiere dich als Praktikant an einem Theater und hilf mit bei der Produktion und Durchführung eines Theaterstücks. Du gewinnst Einblicke in die Welt hinter den Kulissen, kannst bei den Proben und der Gestaltung des Bühnenbilds mithelfen und planst die verschiedenen Werbestrategien für die optimale Vermarktung des Stücks.

    Auch bei der Betreuung der Schauspieler sowie der Gäste während der Vorführungen hilfst du mit und wenn du Glück hast ist sogar eine kleine Nebenrolle für dich auf der Bühne im Stück möglich.

  • Praktikum im Bereich Natur- und Umweltschutz

    Viele neuseeländische Farmer gehen mehr und mehr dazu über, ihr nicht mehr genutztes Farmland zu renaturieren. Und auch in vielen Nationalparks ist oft Not am Mann, wenn es darum geht, die Natur zu schützen. Umweltschutzorganisationen helfen hier bei der Umsetzung solcher Projekte.

    Du hilfst als Praktikant bei der Planung und Umsetzung von Natur- und Umweltschutzprojekten. Während die Planung solcher Projekte vor allem mit viel verwaltungstechnischen Aufgaben verbunden ist (z.B. Telefonieren & auch Emailkorrespondenz), kannst du bei der Umsetzung aktiv selbst mit Hand anlegen und so deinen Betrag zum Schutz der einzigartigen Flora und Fauna Neuseelands beisteuern.