Tripfinder

0 Suchergebnisse

Nichts gefunden :(

Studieren in den USA

ab 9.800 €
Preise, Leistungen & Termine

Studieren in den USA

Hier findest du alle wichtigen Infos zu unseren Preisen und was darin enthalten ist (✔️), welche Leistungen nicht enthalten sind (❌) und was du optional dazu buchen kannst.

Preis- & Leistungsübersicht

In der Übersicht sind die Details zu den Terminen und Leistungen der einzelnen Hochschulen aufgeführt. Nutze unseren Reisedaten-Filter für die genauen Preisen.

Das akademische Jahr unterteilt sich an den meisten amerikanischen Hochschulen in Fall und Spring Semester. Am Olympic College und am Lake Tahoe Community College unterteilt sich das akademische Jahr in drei Trimester: Fall, Winter und Spring Quarter.
Die Ausreise erfolgt einige Tage vor Kursbeginn, sodass du genug Zeit hast dich einzugewöhnen und an der Einführungsveranstaltung deiner Hochschule teilnehmen kannst.

Hawai'i Pacific University (Hawaii)

ab 15.800 €

1 Semester, ca. 18 Wochen

ab 27.100 €

2 Semester, ca. 38 Wochen (Ausreise nur im September möglich)

Anmeldefristen
Ausreise August: 1. Juni
Ausreise Januar: 1. September
  • Studien- und Anmeldegebühren für 12 bis 17 Credits pro Semester
  • Unterkunft und Verpflegung im Homestay (täglich Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer oder Unterkunft im Wohnheim (ohne Verpflegung; Meal Plan gegen Aufpreis optional buchbar)
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Honolulu mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Honolulu zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • Studien- und Anmeldegebühren für 12 bis 17 Credits pro Semester
  • Unterkunft und Verpflegung im Homestay (täglich Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer oder Unterkunft im Wohnheim (ohne Verpflegung; Meal Plan gegen Aufpreis optional buchbar)
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Honolulu mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Honolulu zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • I-20 Formular (notwendig für die Beantragung des F-1 Visums)
  • Unterstützung bei der Beantragung des Visums
  • Betreuung der Teilnehmenden (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unsere Partner vor Ort sowie durch AIFS in Bonn
  • Ausführliches Handbuch mit Informationen und interessanten Tipps vor der Abreise
  • Prep Day bzw. Online Prep Session zur Vorbereitung in Bonn oder online (1/2 Tag, gerne auch mit Eltern)
  • Umfassendes Reisekranken- und Unfallversicherungspaket von CareMed (inkl. Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance) für die Programmdauer
  • Einführungsveranstaltung/Orientation vor Ort durch die Universität
  • AIFS Hoodie
  • AIFS Teilnahmezertifikat (nach Rückkehr)
  • Mitgliedschaft im AIFS Bonusprogramm (nach Rückkehr)
  • Verpflegung (bei Unterkunft in der Gastfamilie nur Mittagessen und Snacks)
  • Kosten für Visum- und Sevis-Gebühren (zurzeit etwa 510 US-Dollar) sowie die Anreise zum Interview bei der US-Botschaft
  • Kosten für die Übersetzung und Beglaubigung von Zeugnissen für die Bewerbung (ca. 50 bis 150 Euro je nach Umfang des Zeugnisses)
  • Anreise zum (optionalen) Prep Day in Bonn
  • Persönliche und weitere Ausgaben, wie z. B. für Bücher und Lernmaterialien
  • Kosten für Exkursionen und private Reisen
  • Busfahrkarte (etwa 225 US-Dollar pro Semester)
  • Kosten für zusätzliche – freiwillige – Kurse bzw. Credits
  • Rücktransfer zum Flughafen Honolulu nach Programmende

Golden West College (Kalifornien)

ab 15.500 €

1 Semester, ca. 18-19 Wochen

ab 27.600 €

2 Semester, ca. 41 Wochen (Ausreise nur August möglich)

Anmeldefristen
Ausreise August: 15. Juni
Ausreise Januar: 1. Oktober
  • Anmelde- und Studiengebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft im Homestay inkl. Verpflegung (Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Los Angeles mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Los Angeles zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • Anmelde- und Studiengebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft im Homestay inkl. Verpflegung (Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Los Angeles mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Los Angeles zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • I-20 Formular (notwendig für die Beantragung des F-1 Visums)
  • Unterstützung bei der Beantragung des Visums
  • Betreuung der Teilnehmenden (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unsere Partner vor Ort sowie durch AIFS in Bonn
  • Ausführliches Handbuch mit Informationen und interessanten Tipps vor der Abreise
  • Prep Day bzw. Online Prep Session zur Vorbereitung in Bonn oder online (1/2 Tag, gerne auch mit Eltern)
  • Golden West Reisekrankenversicherung sowie CareMed Zusatzversicherung (Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance) für die Programmdauer
  • Einführungsveranstaltung/Orientation vor Ort durch das College
  • AIFS Hoodie
  • AIFS Teilnahmezertifikat (nach Rückkehr)
  • Mitgliedschaft im AIFS Bonusprogramm (nach Rückkehr)
  • Kaution für das Zimmer bei der Gastfamilie (230 Euro) – wird nach Programmende in US-Dollar zurückgezahlt
  • Kosten für Visum- und Sevis-Gebühren (zurzeit etwa 510 US-Dollar) sowie die Anreise zum Interview bei der US-Botschaft
  • Kosten für die Übersetzung und Beglaubigung von Zeugnissen für die Bewerbung (ca. 50 bis 150 Euro je nach Umfang des Zeugnisses)
  • Anreise zum (optionalen) Prep Day in Bonn
  • Persönliche und weitere Ausgaben, wie z. B. für Bücher und Lernmaterialien (ca. 100-500 US-Dollar)
  • Kosten für Exkursionen und private Reisen
  • Kosten für zusätzliche – freiwillige – Kurse bzw. Credits
  • Rücktransfer zum Flughafen Los Angeles nach Programmende

Santa Barbara City College (Kalifornien)

ab 16.000 €

1 Semester, ca. 18 Wochen

ab 27.300 €

2 Semester, ca. 35 - 36 Wochen (ca. 38 - 39 Wochen inkl. Weihnachtsferien) (Ausreise nur September möglich)

Anmeldefristen
Ausreise August: 15. Juni
Ausreise Januar: 1. September
  • Studien- und Anmeldegebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft im Homestay inkl. Verpflegung (Frühstück an 7 und Abendessen an 5 Tagen der Woche) während der Programmdauer (außer während der Weihnachtsferien) oder Unterkunft in einer Studenten-WG ohne Verpflegung (mit durchgehender Unterkunft auch während der Weihnachtsferien)
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Los Angeles mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Los Angeles zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • Studien- und Anmeldegebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft im Homestay inkl. Verpflegung (Frühstück an 7 und Abendessen an 5 Tagen der Woche) während der Programmdauer (außer während der Weihnachtsferien) oder Unterkunft in einer Studenten-WG ohne Verpflegung (mit durchgehender Unterkunft auch während der Weihnachtsferien)
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Los Angeles mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Los Angeles zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • I-20 Formular (notwendig für die Beantragung des F-1 Visums)
  • Unterstützung bei der Beantragung des Visums
  • Betreuung der Teilnehmenden (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unsere Partner vor Ort sowie durch AIFS in Bonn
  • Prep Day bzw. Online Prep Session zur Vorbereitung in Bonn oder online (1/2 Tag, gerne auch mit Eltern)
  • Ausführliches Handbuch mit Informationen und interessanten Tipps vor der Abreise
  • SBCC Reisekrankenversicherung (Reisekranken- und Unfallversicherung) sowie CareMed Zusatzversicherung (Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance) für die Programmdauer
  • Einführungsveranstaltung/Orientation vor Ort durch das College
  • AIFS Hoodie
  • AIFS Teilnahmezertifikat (nach Rückkehr)
  • Mitgliedschaft im AIFS Bonusprogramm (nach Rückkehr)
  • Verpflegung (bei Unterkunft in der Gastfamilie nur Mittagessen, Snacks und Abendessen am Wochenende)
  • Kosten für Visum- und Sevis-Gebühren (zurzeit etwa 510 US-Dollar) sowie die Anreise zum Interview bei der US-Botschaft
  • Kosten für die Übersetzung und Beglaubigung von Zeugnissen für die Bewerbung (ca. 50 bis 150 Euro je nach Umfang des Zeugnisses)
  • Kaution für das Zimmer bei der Gastfamilie (280 Euro - wird nach Programmende in US-Dollar zurückgezahlt)
  • Kaution für den Platz im Studentenapartment (460 Euro – wird nach Programmende in US-Dollar zurückgezahlt)
  • Anreise zum (optionalen) Prep Day in Bonn
  • Persönliche und weitere Ausgaben, wie z. B. für Bücher und Lernmaterialien (ca. 100-500 US-Dollar)
  • Kosten für Exkursionen und private Reisen
  • Kosten für zusätzliche – freiwillige – Kurse bzw. Credits
  • Rücktransfer zum Flughafen Los Angeles nach Programmende

Zusätzlich buchbar

  • Einzelzimmer bei der Unterkunft im Apartment (Preis je nach Verfügbarkeit; wird ab Mitte März [Fall Semester] bzw. Mitte Oktober [Spring Semester] bestätigt): ca, 1.600-1.900 Euro

  • Unterkunft in der Gastfamilie während der Weihnachtsferien (ca. 4 Wochen): 980 Euro

San Francisco State University (Kalifornien)

ab 17.800 €

1 Semester, ca. 18 Wochen

ab 31.100 €

2 Semester, ca. 40 Wochen

Anmeldefristen
Ausreise August: 1. Mai
Ausreise Januar: 1. September
  • Vermittlung des Studienplatzes an der San Francisco State University sowie Studien- und Anmeldegebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft im Doppelzimmer im Wohnheim
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von San Francisco mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen San Francisco zur Unterkunft
  • Prep Day bzw. Online Prep Session zur Vorbereitung in Bonn oder online (1/2 Tag, gerne auch mit Eltern)
  • Vermittlung des Studienplatzes an der San Francisco State University sowie Studien- und Anmeldegebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft im Doppelzimmer im Wohnheim
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von San Francisco mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen San Francisco zur Unterkunft
  • Prep Day bzw. Online Prep Session zur Vorbereitung in Bonn oder online (1/2 Tag, gerne auch mit Eltern)
  • I-20 Formular (notwendig für die Beantragung des F-1 Visums)
  • Unterstützung bei der Beantragung des Visums
  • Zugang zum MyAIFS Portal mit Informationen und interessanten Tipps vor der Abreise
  • Betreuung des Teilnehmenden (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unsere Partner vor Ort sowie durch AIFS in Bonn
  • Umfassendes Reisekranken- und Unfallversicherungspaket von CareMed (inkl. Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance) für die Programmdauer
  • Einführungsveranstaltung/Orientation vor Ort durch die Universität
  • AIFS Hoodie
  • AIFS Teilnahmezertifikat (nach Rückkehr)
  • Mitgliedschaft im AIFS Bonusprogramm (nach Rückkehr)
  • Kosten für Visum- und Sevis-Gebühren (zurzeit etwa 510 US-Dollar) sowie die Anreise zum Interview bei der US-Botschaft
  • Kosten für die Übersetzung und Beglaubigung von Zeugnissen für die Bewerbung (ca. 50 bis 150 Euro je nach Umfang des Zeugnisses)
  • Anreise zum (optionalen) Prep Day in Bonn
  • Verpflegung
  • Persönliche und weitere Ausgaben, wie z. B. für Bücher und Lernmaterialien (ca. 100-500 US-Dollar)
  • Kosten für zusätzliche – freiwillige – Kurse bzw. Credits
  • Kosten für Exkursionen und private Reisen
  • Rücktransfer zum Flughafen Los Angeles nach Programmende

College of the Desert (Kalifornien)

ab 13.600 €

ca. 18-19 Wochen

ab 23.900 €

2 Semester, ca. 41 Wochen (Ausreise August)

Anmeldefristen
Ausreise August: 1. Mai
Ausreise Januar: 1. September
  • Anmelde- und Studiengebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft und Verpflegung im Homestay (täglich Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Palm Springs mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Palm Springs zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • Anmelde- und Studiengebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft und Verpflegung im Homestay (täglich Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Palm Springs mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Palm Springs zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • I-20 Formular (notwendig für die Beantragung des F-1 Visums)
  • Unterstützung bei der Beantragung des Visums
  • Betreuung der Teilnehmenden (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unsere Partner vor Ort sowie durch AIFS in Bonn
  • Ausführliches Handbuch mit Informationen und interessanten Tipps vor der Abreise
  • Prep Day bzw. Online Prep Session zur Vorbereitung in Bonn oder online (1/2 Tag, gerne auch mit Eltern)
  • Umfassendes Reisekranken- und Unfallversicherungspaket von CareMed (inkl. Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance) für die Programmdauer
  • Einführungsveranstaltung/Orientation vor Ort durch das College
  • AIFS Hoodie
  • AIFS Teilnahmezertifikat (nach Rückkehr)
  • Mitgliedschaft im AIFS Bonusprogramm (nach Rückkehr)
  • Kaution für den Platz im Studentenapartment (350 Euro – wird nach Programmende in US-Dollar zurückgezahlt)
  • Kaution für das Zimmer bei der Gastfamilie (150 Euro) - wird nach Programmende in US-Dollar zurück gezahlt
  • Kosten für zusätzliche – freiwillige – Kurse bzw. Credits
  • Kosten für die ‚Underage Fee‘ bei Teilnehmern unter 18 Jahren ( 175 Euro pro Monat)
  • Kosten für Visum- und Sevis-Gebühren (zurzeit etwa 510 US-Dollar) sowie die Anreise zum Interview bei der US-Botschaft
  • Kosten für die Übersetzung und Beglaubigung von Zeugnissen für die Bewerbung (ca. 50 bis 150 Euro je nach Umfang des Zeugnisses)
  • Anreise zum (optionalen) Prep Day in Bonn
  • Persönliche und weitere Ausgaben, wie z. B. für Bücher und Lernmaterialien (ca. 100-500 US-Dollar)
  • Kosten für Exkursionen und private Reisen
  • Rücktransfer zum Flughafen San Francisco nach Programmende

San Diego State University (Kalifornien)

ab 16.200 €

1 Semester, ca. 17-18 Wochen

ab 28.500 €

2 Semester, ca. 38-39 Wochen (Ausreise August)

Anmeldefristen
Ausreise August: 15. Mai
Ausreise Januar: 15. September
  • Anmelde- und Studiengebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft im Homestay inkl. Verpflegung (Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer oder Unterkunft im Einzelzimmer in einer Studenten-WG ohne Verpflegung
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Los Angeles mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Los Angeles zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • Anmelde- und Studiengebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft im Homestay inkl. Verpflegung (Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer oder Unterkunft im Einzelzimmer in einer Studenten-WG ohne Verpflegung
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Los Angeles mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Los Angeles zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • I-20 Formular (notwendig für die Beantragung des F-1 Visums)
  • Unterstützung bei der Beantragung des Visums
  • Betreuung der Teilnehmenden (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unsere Partner vor Ort sowie durch AIFS in Bonn
  • Ausführliches Handbuch mit Informationen und interessanten Tipps vor der Abreise
  • Prep Day bzw. Online Prep Session zur Vorbereitung in Bonn oder online (1/2 Tag, gerne auch mit Eltern)
  • Umfassendes Reisekranken- und Unfallversicherungspaket von CareMed (inkl. Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance) für die Programmdauer
  • Einführungsveranstaltung/Orientation vor Ort durch das College
  • AIFS Hoodie
  • AIFS Teilnahmezertifikat (nach Rückkehr)
  • Mitgliedschaft im AIFS Bonusprogramm (nach Rückkehr)
  • Verpflegung (bei Unterkunft in der Gastfamilie: Frühstück und Abendessen im Preis enthalten)
  • Kaution für das Zimmer bei der Gastfamilie (100 Euro - wird nach Programmende in US-Dollar zurückgezahlt)
  • Kosten für zusätzliche – freiwillige – Kurse bzw. Credits
  • Kosten für Visum- und Sevis-Gebühren (zurzeit etwa 510 US-Dollar) sowie die Anreise zum Interview bei der US-Botschaft
  • Kosten für die Übersetzung und Beglaubigung von Zeugnissen für die Bewerbung (ca. 50 bis 150 Euro je nach Umfang des Zeugnisses)
  • Anreise zum (optionalen) Prep Day in Bonn
  • Persönliche und weitere Ausgaben, wie z. B. für Bücher und Lernmaterialien (ca. 100-500 US-Dollar)
  • Kosten für Exkursionen und private Reisen
  • Rücktransfer zum Flughafen Los Angeles nach Programmende

College of the Canyons (Kalifornien)

ab 16.200 €

1 Semester, ca. 18-19 Wochen

ab 33.700 €

2 Semester, ca. 41 Wochen (Ausreise August)

Anmeldefristen
Ausreise August: 1. Mai
Ausreise Januar: 1. September
  • Anmelde- und Studiengebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft und Verpflegung im Homestay (täglich Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Los Angeles mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Los Angeles zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • Anmelde- und Studiengebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft und Verpflegung im Homestay (täglich Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Los Angeles mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Los Angeles zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • I-20 Formular (notwendig für die Beantragung des F-1 Visums)
  • Unterstützung bei der Beantragung des Visums
  • Betreuung der Teilnehmenden (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unsere Partner vor Ort sowie durch AIFS in Bonn
  • Ausführliches Handbuch mit Informationen und interessanten Tipps vor der Abreise
  • Prep Day bzw. Online Prep Session zur Vorbereitung in Bonn oder online (1/2 Tag, gerne auch mit Eltern)
  • Umfassendes Reisekranken- und Unfallversicherungspaket von CareMed (inkl. Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance) für die Programmdauer
  • Einführungsveranstaltung/Orientation vor Ort durch das College
  • AIFS Hoodie
  • AIFS Teilnahmezertifikat (nach Rückkehr)
  • Mitgliedschaft im AIFS Bonusprogramm (nach Rückkehr)
  • Mittagessen und Snacks
  • Kosten für zusätzliche – freiwillige – Kurse bzw. Credits
  • Kosten für Visum- und Sevis-Gebühren (zurzeit etwa 510 US-Dollar) sowie die Anreise zum Interview bei der US-Botschaft
  • Kosten für die Übersetzung und Beglaubigung von Zeugnissen für die Bewerbung (ca. 50 bis 150 Euro je nach Umfang des Zeugnisses)
  • Anreise zum (optionalen) Prep Day in Bonn
  • Persönliche und weitere Ausgaben, wie z. B. für Bücher und Lernmaterialien (ca. 100-500 US-Dollar)
  • Kosten für Exkursionen und private Reisen
  • Rücktransfer zum Flughafen Los Angeles nach Programmende

Cal State Los Angeles (Kalifornien)

ab 15.600 €

1 Semester, ca. 18 Wochen

ab 27.400 €

2 Semester, ca. 38 Wochen (Ausreise nur im August möglich)

Anmeldefristen
Ausreise August: 1. Mai
Ausreise Januar: 1. September
  • Anmelde- und Studiengebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft und Verpflegung im Homestay (täglich Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer oder Unterkunft im Studentenwohnheim (inklusive Verpflegung in Form eines Meal Plans)
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Los Angeles mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Los Angeles zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • Anmelde- und Studiengebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft und Verpflegung im Homestay (täglich Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer oder Unterkunft im Studentenwohnheim (inklusive Verpflegung in Form eines Meal Plans)
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Los Angeles mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Los Angeles zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • I-20 Formular (notwendig für die Beantragung des F-1 Visums)
  • Unterstützung bei der Beantragung des Visums
  • Betreuung der Teilnehmenden (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unsere Partner vor Ort sowie durch AIFS in Bonn
  • Ausführliches Handbuch mit Informationen und interessanten Tipps vor der Abreise
  • Prep Day bzw. Online Prep Session zur Vorbereitung in Bonn oder online (1/2 Tag, gerne auch mit Eltern)
  • Umfassendes Reisekranken- und Unfallversicherungspaket von CareMed (inkl. Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance) für die Programmdauer
  • Einführungsveranstaltung/Orientation vor Ort durch die Universtität
  • AIFS Hoodie
  • AIFS Teilnahmezertifikat (nach Rückkehr)
  • Mitgliedschaft im AIFS Bonusprogramm (nach Rückkehr)
  • Verpflegung außerhalb der Gastfamilie (Snacks, Mittagessen) bzw. bei Unterkunft im Studentenwohnheim Verpflegung über den regulären Meal Plan hinaus
  • Aufpreis für die Unterkunft im Wohnheim für Studierende über 21 Jahre: ca. 340 Euro
  • Kosten für Visum- und Sevis-Gebühren (zurzeit etwa 510 US-Dollar) sowie die Anreise zum Interview bei der US-Botschaft
  • Kosten für die Übersetzung und Beglaubigung von Zeugnissen für die Bewerbung (ca. 50 bis 150 Euro je nach Umfang des Zeugnisses)
  • Anreise zum (optionalen) Prep Day in Bonn
  • Persönliche und weitere Ausgaben, wie z. B. für Bücher und Lernmaterialien
  • Kosten für Exkursionen und private Reisen
  • Kosten für zusätzliche – freiwillige – Kurse bzw. Credits
  • Rücktransfer zum Flughafen Los Angeles nach Programmende

Brookdale Community College (New Jersey)

ab 13.200 €

1 Semester, ca. 17-18 Wochen

ab 23.100 €

2 Semester, ca. 38 Wochen (Ausreise August)

Anmeldefristen
Ausreise August: 1. Mai
Ausreise Januar: 1. September
  • Anmelde- und Studiengebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft im Einzelzimmer und Verpflegung im Homestay (täglich Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von New York mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen New York zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • Anmelde- und Studiengebühren für 12 Credits pro Semester
  • Unterkunft im Einzelzimmer und Verpflegung im Homestay (täglich Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von New York mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen New York zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • I-20 Formular (notwendig für die Beantragung des F-1 Visums)
  • Unterstützung bei der Beantragung des Visums
  • Betreuung der Teilnehmenden (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unsere Partner vor Ort sowie durch AIFS in Bonn
  • Ausführliches Handbuch mit Informationen und interessanten Tipps vor der Abreise
  • Prep Day bzw. Online Prep Session zur Vorbereitung in Bonn oder online (1/2 Tag, gerne auch mit Eltern)
  • Umfassendes Reisekranken- und Unfallversicherungspaket von CareMed (inkl. Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance) für die Programmdauer
  • Einführungsveranstaltung/Orientation vor Ort durch das College
  • AIFS Hoodie
  • AIFS Teilnahmezertifikat (nach Rückkehr)
  • Mitgliedschaft im AIFS Bonusprogramm (nach Rückkehr)
  • Verpflegung außerhalb der Gastfamilie (Mittagessen, Snacks)
  • Kaution für das Zimmer bei der Gastfamilie (100 Euro – wird nach Programmende in US-Dollar zurückgezahlt)
  • Busfahrkarte (ca. 50 US-Dollar pro Monat)
  • Kosten für zusätzliche – freiwillige – Kurse bzw. Credits
  • Kosten für Visum- und Sevis-Gebühren (zurzeit etwa 510 US-Dollar) sowie die Anreise zum Interview bei der US-Botschaft
  • Kosten für die Übersetzung und Beglaubigung von Zeugnissen für die Bewerbung (ca. 50 bis 150 Euro je nach Umfang des Zeugnisses)
  • Anreise zum (optionalen) Prep Day in Bonn
  • Persönliche und weitere Ausgaben, wie z. B. für Bücher und Lernmaterialien (ca. 100-500 US-Dollar)
  • Kosten für Exkursionen und private Reisen
  • Rücktransfer zum Flughafen Los Angeles nach Programmende

State University of New York (New York)

ab 18.300 €

1 Semester, ca. 17 Wochen

ab 32.300 €

2 Semester, ca. 39 Wochen (Ausreise August)

Anmeldefristen
Ausreise August: 15. Juni
Ausreise Januar: 1. Oktober
  • Studien- und Anmeldegebühren für 12 bis 18 Credits pro Semester
  • Unterkunft im Doppelzimmer im Studentenwohnheim inkl. Verpflegung
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Burlington oder New York mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Burlington oder New York zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • Studien- und Anmeldegebühren für 12 bis 18 Credits pro Semester
  • Unterkunft im Doppelzimmer im Studentenwohnheim inkl. Verpflegung
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Burlington oder New York mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Burlington oder New York zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • I-20 Formular (notwendig für die Beantragung des F-1 Visums)
  • Unterstützung bei der Beantragung des Visums
  • Betreuung der Teilnehmenden (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unsere Partner vor Ort sowie durch AIFS in Bonn
  • Ausführliches Handbuch mit Informationen und interessanten Tipps vor der Abreise
  • Prep Day bzw. Online Prep Session zur Vorbereitung in Bonn oder online (1/2 Tag, gerne auch mit Eltern)
  • SUNY Plattsburgh Reisekrankenversicherung (Reisekranken- und Unfallversicherung) sowie CareMed Zusatzversicherung (Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance) für die Programmdauer
  • Einführungsveranstaltung/Orientation vor Ort durch die Uni
  • AIFS Hoodie
  • AIFS Teilnahmezertifikat (nach Rückkehr)
  • Mitgliedschaft im AIFS Bonusprogramm (nach Rückkehr)
  • Kosten für Visum- und Sevis-Gebühren (zurzeit etwa 510 US-Dollar) sowie die Anreise zum Interview bei der US-Botschaft
  • Kosten für die Übersetzung und Beglaubigung von Zeugnissen für die Bewerbung (ca. 50 bis 150 Euro je nach Umfang des Zeugnisses)
  • Anreise zum (optionalen) Prep Day in Bonn
  • Kosten für zusätzliche – freiwillige – Kurse bzw. Credits
  • Persönliche und weitere Ausgaben, wie z. B. für Bücher und Lernmaterialien (ca. 100-500 US-Dollar)
  • Kosten für Exkursionen und private Reisen
  • Rücktransfer zum Flughafen Los Angeles nach Programmende

Snow College (Utah)

ab 11.900 €

1 Semester, ca. 17 Wochen

ab 18.200 €

2 Semester, ca. 37 Wochen (Ausreise August)

Anmeldefristen
Ausreise August: 1. Juni
Ausreise Januar: 1. Oktober
  • Studien- und Anmeldegebühren für 12 bis 20 Credits pro Semester
  • Unterkunft im Doppelzimmer (8er-Apartments) im Studentenwohnheim inkl. Verpflegung
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Salt Lake City mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Salt Lake City zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • Studien- und Anmeldegebühren für 12 bis 20 Credits pro Semester
  • Unterkunft im Doppelzimmer (8er-Apartments) im Studentenwohnheim inkl. Verpflegung
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Salt Lake City mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Salt Lake City zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • I-20 Formular (notwendig für die Beantragung des F-1 Visums)
  • Unterstützung bei der Beantragung des Visums
  • Betreuung der Teilnehmenden (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unsere Partner vor Ort sowie durch AIFS in Bonn
  • Ausführliches Handbuch mit Informationen und interessanten Tipps vor der Abreise
  • Prep Day bzw. Online Prep Session zur Vorbereitung in Bonn oder online (1/2 Tag, gerne auch mit Eltern)
  • Umfassendes Reisekranken- und Unfallversicherungspaket von CareMed (inkl. Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance) für die Programmdauer
  • Einführungsveranstaltung/Orientation vor Ort durch das College
  • AIFS Hoodie
  • AIFS Teilnahmezertifikat (nach Rückkehr)
  • Mitgliedschaft im AIFS Bonusprogramm (nach Rückkehr)
  • Verpflegung für Snacks zwischendurch (über den regulären Meal Plan hinaus)
  • Kaution für den Platz im Studentenwohnheim (175 Euro – wird nach Programmende in US-Dollar zurückgezahlt)
  • Kosten für die Übersetzung und Beglaubigung von Zeugnissen für die Bewerbung (ca. 50 bis 150 Euro je nach Umfang des Zeugnisses)
  • Kosten für Visum- und Sevis-Gebühren (zurzeit etwa 510 US-Dollar) sowie die Anreise zum Interview bei der US-Botschaft
  • Anreise zum (optionalen) Prep Day in Bonn
  • Kosten für zusätzliche – freiwillige – Kurse bzw. Credits
  • Persönliche und weitere Ausgaben, wie z. B. für Bücher und Lernmaterialien (ca. 100-500 US-Dollar)
  • Kosten für Exkursionen und private Reisen
  • Rücktransfer zum Flughafen Salt Lake City nach Programmende

Zusätzlich buchbar

  • Einzelzimmerzuschlag für die Unterkunft im Studentenwohnheim (Preis je nach Verfügbarkeit)

Olympic College (Washington State)

ab 10.400 €

1 Quarter, ca. 11-13 Wochen (Ausreise September, Dezember, März)

ab 16.000 €

2 Quarter, ca. 25-27 Wochen (Ausreise September, Dezember)

Anmeldefristen
Ausreise September: 15. Juni
Ausreise Dezember: 15. Oktober
Ausreise März: 15. Januar
  • Studien- und Anmeldegebühren für 12 Credits pro Quarter
  • Unterkunft im Studentenwohnheim (ohne Verpflegung) während der Programmdauer
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Seattle mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Seattle zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • Studien- und Anmeldegebühren für 12 Credits pro Quarter
  • Unterkunft im Studentenwohnheim (ohne Verpflegung) während der Programmdauer
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Seattle mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, ab Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Seattle zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • I-20 Formular (notwendig für die Beantragung des F-1 Visums)
  • Unterstützung bei der Beantragung des Visums
  • Betreuung der Teilnehmenden (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unsere Partner vor Ort sowie durch AIFS in Bonn
  • Ausführliches Handbuch mit Informationen und interessanten Tipps vor der Abreise
  • Prep Day bzw. Online Prep Session zur Vorbereitung in Bonn oder online (1/2 Tag, gerne auch mit Eltern)
  • Umfassendes Reisekranken- und Unfallversicherungspaket von CareMed (inkl. Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance) für die Programmdauer
  • Einführungsveranstaltung/Orientation vor Ort durch das College
  • AIFS Hoodie
  • AIFS Teilnahmezertifikat (nach Rückkehr)
  • Mitgliedschaft im AIFS Bonusprogramm (nach Rückkehr)
  • Verpflegung
  • Kaution für den Platz im Studentenwohnheim (200 US-Dollar - zahlbar vor Ort per Kreditkarte)
  • Kosten für die Übersetzung und Beglaubigung von Zeugnissen für die Bewerbung (ca. 50 bis 150 Euro je nach Umfang des Zeugnisses)
  • Kosten für Visum- und Sevis-Gebühren (zurzeit etwa 510 US-Dollar) sowie die Anreise zum Interview bei der US-Botschaft
  • Anreise zum (optionalen) Prep Day in Bonn
  • Kosten für zusätzliche – freiwillige – Kurse bzw. Credits
  • Persönliche und weitere Ausgaben, wie z. B. für Bücher und Lernmaterialien (ca. 100-500 US-Dollar)
  • Kosten für Exkursionen und private Reisen
  • Rücktransfer von der Unterkunft zum Flughafen Washington Dulles International nach Programmende

Zusätzlich buchbar

  • Einzelzimmerzuschlag (1.950 Euro im Fall Quarter, 1.300 Euro im Winter und Spring Quarter, je nach Verfügbarkeit)

Lake Tahoe Community College (Kalifornien)

ab 9.800 €

1 Quarter, ca. 11-13 Wochen (Ausreise September, Dezember, März)

ab 15.200 €

2 Quarter, ca. 25-27 Wochen (Ausreise September, Dezember)

ab 20.700 €

3 Quarter ca. 40 Wochen (Ausreise nur im September möglich)

Anmeldefristen
Ausreise September: 1. Juni
Ausreise Dezember: 1. September
Ausreise März: 1. Januar
  • Studien- und Anmeldegebühren für 12 Credits pro Quarter
  • Unterkunft und Verpflegung im Homestay (täglich Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer oder Unterkunft im Studentenwohnheim (ohne Verpflegung)
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Reno-Tahoe mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Reno-Tahoe zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • Studien- und Anmeldegebühren für 12 Credits pro Quarter
  • Unterkunft und Verpflegung im Homestay (täglich Frühstück und Abendessen) während der Programmdauer oder Unterkunft im Studentenwohnheim (ohne Verpflegung)
  • Hin- und Rückflug in der Economy Class nach/von Reno-Tahoe mit der Lufthansa (oder einer anderen renommierten Fluggesellschaft) von/nach mehreren deutschen Flughäfen, Wien oder Zürich
  • Transfer vom Flughafen Reno-Tahoe zur Unterkunft
  • Vermittlung des Studienplatzes
  • I-20 Formular (notwendig für die Beantragung des F-1 Visums)
  • Unterstützung bei der Beantragung des Visums
  • Betreuung der Teilnehmenden (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unsere Partner vor Ort sowie durch AIFS in Bonn
  • Zugang zur persönlichen MyAIFS Seite mit ausführlichen Informationen zum Programm
  • Prep Day bzw. Online Prep Session zur Vorbereitung in Bonn oder online (1/2 Tag, gerne auch mit Eltern)
  • Umfassendes Reisekranken- und Unfallversicherungspaket von CareMed (inkl. Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance) für die Programmdauer
  • Einführungsveranstaltung/Orientation vor Ort durch das College
  • AIFS Hoodie
  • AIFS Teilnahmezertifikat (nach Rückkehr)
  • Mitgliedschaft im AIFS Bonusprogramm (nach Rückkehr)
  • Verpflegung (bei Unterkunft in der Gastfamilie: Mittagessen und Snacks)
  • Kosten für Visum- und Sevis-Gebühren (zurzeit etwa 510 US-Dollar) sowie die Anreise zum Interview bei der US-Botschaft
  • Kosten für die Übersetzung und Beglaubigung von Zeugnissen für die Bewerbung (ca. 50 bis 150 Euro je nach Umfang des Zeugnisses)
  • Anreise zum (optionalen) Prep Day in Bonn
  • Persönliche und weitere Ausgaben, wie z. B. für Bücher und Lernmaterialien
  • Kosten für Exkursionen und private Reisen
  • Kosten für zusätzliche – freiwillige – Kurse bzw. Credits
  • Rücktransfer zum Flughafen Reno-Tahoe nach Programmende

Alle Preise in der Übersicht

Lade dir unsere Preisliste aller Länder und Colleges inkl. der Unterkünfte als PDF herunter.

AIFS_Logo_transparent

Preisliste

Studieren im Ausland 

PDF | 478 KB

Reise-Upgrades

Versicherungen

Reiserücktrittsversicherung

zur Abdeckung möglicher Stornokosten vor Reiseantritt

3,5 % vom Reisepreis

Reiserücktrittsversicherung Plus

Zusätzliche Absicherung bei Reiseabbruch

 

4,5 % vom Reisepreis

Termine & Preise

Hier findest du alle Reisedaten der Colleges bzw. Universitäten zum Studieren in den USA Programm mit den zugehörigen Preisen.

Reisedaten und Preise

Region
Hochschule
Unterkunftsart
Dauer
Ausreise
Preis
Mehr laden
(noch Ergebnisse)

Melde dich jetzt für die Zeit deines Lebens an

und starte deine Reise zu neuen Horizonten.

Dein Auslandsstudium wartet

Zusatzoptionen

Versicherung

Um an unseren Auslandsprogrammen teilnehmen zu können, musst du ausreichend versichert sein. In der Regel reicht der Schutz einer gesetzlichen Krankenversicherung nicht aus. Daher bieten wir verschiedene Reiseversicherungen an.

Wichtige  Reiseinformationen

Warum sollte ich AIFS im Ausland wählen?

Grundsätzlich gibt es zahlreiche Möglichkeiten Deinen Auslandsaufenthalt mit AIFS zu gestalten. Angefangen mit klassischen Feriencamps und Austauschprogrammen für Schüler bis hin zu Sprachreisen, Surfcamps oder Work and Travel für Studenten und junge Leute bis 35 Jahre, bieten wir Dir zahlreiche Möglichkeiten Auslandserfahrung zu sammeln, wie beispielsweise:

  • Studieren im Ausland
  • Praktikum im Ausland
  • Freiwilligenprojekte
  • Au Pair

Rabatte 

Wir gewähren auf unsere Programme verschiedene Rabatte. Hier ein paar Beispiele. Die Rabatte sind nicht kombinierbar, außer im Fall des Event-Rabatts. Solltest du Anspruch auf mehrere Rabatte haben, wählen wir denjenigen aus, der dir den größten finanziellen Vorteil bietet.

Event-Rabatt

wenn du uns persönlich bei einem unserer Events besuchst oder an einem unserer Online-Events teilnimmst und dich vor Anmeldung in die Event-Liste eingetragen hast

  • 50 Euro für Schüleraustausch und Studieren im Ausland
  • 25 Euro für alle anderen Programme

Kombi-Rabatt bei 2 Programmen

wenn du zwei Programme miteinander kombinierst (nur gültig bei gleichzeitiger Buchung)

  • 1.000 Euro für Schüleraustausch und Studieren im Ausland
  • 50 Euro für alle anderen Programme

Kombi-Rabatt bei 3 Programmen

wenn du drei Programme miteinander kombinierst (nur gültig bei gleichzeitiger Buchung)

ISIC Karte

wenn du zum Zeitpunkt deiner Anmeldung im Besitz der ISIC Karte bist (nicht gültig für unser High School Programm)

Du hast noch weitere Fragen?

Falls dir noch etwas unklar ist, melde dich gerne bei uns!

Nachricht an AIFS senden

Downloads Versicherungen

Die Informationen zu den Reisekranken- und Unfallversicherungen der Hochschulen sowie zur CareMed Zusatzversicherung, die im Package-Preis enthalten sind, finden du hier als Download.

Informationen zum umfassenden CareMed Versicherungspaket findest du hier.

Golden_West_College_Reisekranken-_und_Unfallversicherung

Golden West College Reisekrankenversicherung

PDF | 2 MB
SBCC_Reisekrankenversicherung__Reisekranken-_und_Unfallversicherung

Santa Barbara City College Reisenkranken- & Unfallversicherung

PDF | 1,3 MB
SUNY_Reisekranken_Unfallversicherung

SUNY Reisekranken- & Unfallsversicherung

PDF | 800 KB
CareMed

CareMed Zusatzverischerung

PDF | 440 KB

Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung und Reise Assistance