Allgemeine Bedingungen

Instagram Gewinnspiel

Teilnahme

a. Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich und Schweiz. Minderjährige bedürfen zu Ihrer Teilnahme, sofern diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist, der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von AIFS und deren Angehörige. Eine Teilnahme mittels elektronischer Anmeldesysteme oder sogenannter Sammeldienstleister wird nicht berücksichtigt.

b. Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie den entsprechenden Post auf dem AIFS Instagramaccount (aifs_jointheworld) mit der richtigen Antwort kommentiert. Während des jeweiligen, im Post angekündigten Gewinnspielzeitraums,kann jeder Teilnehmer einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Die Ausschüttung der Gewinne erfolgt über ein Zufallsprinzip.

c. Es gibt folgenden Preis zu gewinnen:

- 1 AIFS Globerockerbeutel

Wie bei Gewinnen üblich, ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

d. Die Erfassung der geforderten persönlichen Daten dient ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels. Im Übrigen werden die Daten nicht an Dritte weitergegeben, die nicht für die Abwicklung des Gewinnspiels zuständig sind. Sämtliche Daten werden nur für den Zweck und für die Dauer des Gewinnspiels gespeichert und nach Ablauf der Aktion gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.

e. Der Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist im jeweilig aktuellen "Mondaymashup Post" angegeben. Nach diesem Zeitpunkt ist die Teilnahme am Gewinnspiel nicht mehr möglich. Zur Überprüfung und Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang des entsprechenden Datensatzes. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten, insbesondere seiner E-Mail- und/oder Postadresse, selbst verantwortlich.

Durchführung und Abwicklung

a. Der Gewinner, deren Kommentar richtig ist, wird von AIFS durch ein Zufallsprinzip ermittelt.

b. Der Gewinner wird am nächsten Tag von uns schriftlich auf Instagram benachrichtigt. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von zwei Wochen nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.

c. Sachpreise werden von AIFS per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse frei Haus versandt. Die Auslieferung des Gewinns erfolgt nur an eine gültige Adresse in Deutschland, Österreich oder Schweiz. Kann ein Versand des Gewinns aufgrund fehlerhafter oder unvollständiger Angabe des Namens oder der Adresse nicht erfolgen, so ist AIFS nicht verpflichtet weitere Nachforschungen anzustellen. Ebenso ist AIFS nicht verpflichtet, bei unzustellbaren Gewinnen erneut einen Versand einzuleiten.

d. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

Sonstige Bestimmungen

a. Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, und andere technische Defekte übernimmt AIFS keine Haftung.

b. AIFS behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von falschen Angaben, Manipulationen oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel vom Gewinnspiel auszuschließen.

c. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

d. Ausschließliches anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

e. Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

f. Diese Teilnahmebedingungen können von AIFS jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

g. Das Gewinnspiel wird ausschließlich von AIFS durchgeführt und steht in keiner Verbindung zu Facebook/Instagram. Es wird in keiner Weise von Facebook/Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Facebook/Instagram ist nicht in die Ausrichtung und Gewinnausschüttung der Gewinnspiele involviert und steht auch nicht als Ansprechpartner zur Verfügung. Die Preise werden von AIFS zur Verfügung gestellt.