Kooperationsmöglichkeiten

Profitiere von einer starken Marke

Affiliate-Programm

Du kannst Affiliate-Partner werden, wenn du eine Website oder einen Blog betreibst, der zu unserem Angebot passt, indem du uns per Link mittels Text, Banner oder Bestellformular bei dir einbindest. Für alle über deine Seite generierten Interessenten (Leads), die sich über diesen Link bei uns anmelden und tatsächlich ausreisen, zahlen wir eine erfolgsabhängige Prämie.


Influencer-Kooperation

Du liebst Social Media und hast einen gut laufenden Social Media Kanal? Das freut uns, denn wir lieben Social Media auch und gehen daher regelmäßig Kooperationen mit Influencern ein, um unsere Marke und unser Angebot bekannter zu machen. 

Wenn du die folgenden Fragen mit Ja beantworten kannst, dann erfüllst du die Voraussetzungen, die wir an Influencer stellen:

  • Deine Social Media Kanäle sind im besten Falle Instagram, YouTube, Snapchat oder Tiktok? Und vielleicht hast du noch einen eigenen Podcast?
  • Du hast mindestens 20.000 Follower auf einem deiner Kanäle?
  • Deine Zielgruppe ist männlich oder weiblich, zwischen 15 und 30 Jahre, wohnhaft in Deutschland, Österreich oder der Schweiz?
  • Du beschäftigst dich am liebsten mit folgenden Themen auf deinem Kanal: Reisen, Beauty, Lifestyle, DYI, Tiere, Sport?
  • Du bekommst im Durchschnitt 1.000 Likes pro Post?
  • Dein Charakter lässt sich als weltoffen, sprachaffin, professionell, authentisch und natürlich beschreiben?

Also, falls du Interesse an einer Kooperation mit uns hast und dich mit AIFS identifizieren kannst, melde dich gerne mit einer E-Mail bei uns.

Mit folgenden Influencern haben wir bereits erfolgreich gearbeitet:

  • Agnes Fox (Freiwilligenarbeit und Au Pair)
  • Charlene Sabrina (Schüleraustausch und Surfcamp)
  • dominokati (Au Pair)
  • Larissa (Schüleraustausch und Surfcamp)
  • ninotakutv (Work and Travel und Farmwork)
  • sunnybabe (Studieren im Ausland)
  • Laura Kamhuber (Au Pair)
  • Jackie Alice (Auslandsjahr)

Agenturvertrag für Reisebüros

Für Reisebüros bieten wir spezielle Agenturverträge mit erfolgsabhängigen Prämien an. Bei Interesse freuen wir uns über Anfragen per E-Mail. 


Unternehmenskooperation

Wenn Sie ein Unternehmen vertreten und für Ihre Mitarbeiter oder deren Kinder an einem Rabatt auf unsere Programmpreise interessiert sind, sprechen wir gerne hierüber mit Ihnen. Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail.


Hochschul-Kooperation

Viele Ihrer Studenten haben sicher schon einmal über ein Auslandssemester nachgedacht und möchten die Auslandserfahrung während ihres Studiums mitnehmen. Mit AIFS können Studenten ein oder zwei Semester an einer renommierten und akkreditierten Hochschule im Ausland studieren. Sie nehmen an Kursen regulärer Studiengänge teil und können vielseitige Sport- und Freizeitangebote in Anspruch nehmen.
Gerne unterstützen wir Sie und die Studenten bei Veranstaltungen, Vorträgen oder Informationsmaterial rund um das Thema Studieren im Ausland. 

Gerne konzentrieren wir uns dabei auf Bereiche, die Sie nicht mit eigenen Hochschulkooperationen abdecken, um das Angebot auf Ihrer Veranstaltung so vielfältig wie mögich zu gestalten. Auch zu Themen wie Visum, Kurswahl, Versicherung, Unterkunft etc. können wir informieren.

Aktuelle Kooperationspartner:

  • aivy - Mit Aivy analysieren Bewerber ihre Stärken und starten durch.
  • Au Pair World - Die Plattform bringt Au Pairs mit ihren Gastfamilien zusammen.
  • Austauschkompass - Das Bewertungsportal aller Schüleraustauschorganisationen. 
  • Bo-mobile Smavel- Ist ein Reise-Informationsportal und Dienstleister für Reiseanbieter und Tourismus-Organisationen.
  • educcare - Ist ein gemeinnütziger Träger von bilingualen Bildungskindertagesstätten.
  • Hochschule für angewandtes Management - Ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule, die das einzigartige semi-virtuelle Studienkonzept (Online-Fernstudium mit Präsenzseminaren) vereint.
  • Hochschule Fresenius- Die Hochschule gehört zu den größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland.
  • gymglish - Gymglish ist eine Online Plattform, um sein Englisch mit viel Humor und kleinen Geschichten zu verbessern.
  • Initiative Auslandszeit (Möller econsult)- Ist Deutschlands größtes Portal-Netzwerk zum Thema „Wege ins Ausland“.
  • meinBafög.de - Auf dieser Plattform ist es möglich, den Bafög-Antrag ohne viel Papierkram und Amtsdeutsch zu stellen. 
  • rausvonzuhaus.de - In der Programmdatenbank von Eurodesk findet sich auch unser Angebotsportfolio.

AIFS verlinken

Wenn du gerne AIFS auf deinem Blog oder deiner Website verlinken möchtest, dann bitte nur zu unserer Startseite www.aifs.de und nicht zu einzelnen Unterseiten verlinken, da sich Inhalt und Navigation verändern können.

Wie die Verlinkung funktioniert, haben wir in vier Schritte zusammengefasst. Der Link zu uns soll sich in einem neuen Browser-Fenster öffnen, unabhängig von internen Framesets oder Navigation.

So einfach geht's:

  1. Grafik auswählen
  2. Klick mit der rechten Maustaste auf die Grafik
  3. Grafik speichern
  4. Grafik in den Code deiner Website ode Blog einsetzen und speichern

Logos, einzelne Textlinks, Bilder oder andere Grafikelemente unterliegen dem Copyright. 


Klingt interessant?

Dann freue ich mich über Anfragen zu einer unserer Kooperationsmöglichkeiten, gerne per E-Mail.

Sybille SchmitzLeiterin Marketing & Sales+49 (0)288 95730-0