Tripfinder

0 Suchergebnisse

Nichts gefunden :(

Las Vegas nach San Francisco

ab 1.145,00 €
aifs-usa-kalifornien-san-francisco-golden-gate-bridge-boot-person-quadratisch-1024x1024
Adventure Trips USA

Las Vegas nach San Francisco

Über deine Reise 🎰

Von Nevadas Wüste in die Berge der Sierra Nevada, von der glitzernden Scheinwelt in Las Vegas in die hippe Multikulti Stadt San Francisco. Zwischendurch genießt den Blick auf die Bergidylle im Yosemite National Park.

Übrigens: Dieser Trip ist auch in umgekehrter Reihenfolge buchbar!

Fast Facts

img-item01-schwarz

Dauer

6 Tage

verfuegbarkeit

Anmeldefrist

4 Wochen vor Start

alter

Alter

ab 15 Jahren (mit erwachsener Begleitperson)

Reiseverlauf

Details zum 5-tägigen Trip. Wähle einen Tag aus.

Ankunft & Freizeit

Las Vegas

Deine Reise beginnt in Las Vegas – einmal angekommen, kannst du Las Vegas auf eigene Faust erkunden. Natürlich ist Las Vegas für die zahlreichen Casinos bekannt, doch auch neben dem Glücksspiel hat Las Vegas viel zu bieten. Lass dich von den unzähligen Shops und den Achterbahnen, welche sich über und zwischen den Dächern von Las Vegas entlang schlängeln überwältigen, oder schlendere den Strip und der Fremont Street entlang und tauch ganz und gar in den Glanz und Glimmer von Las Vegas ab.

Dein Abenteuer beginnt mit einem Welcome Meeting um 18:00 Uhr.

  • Unterkunft: Hotel
  • Inkludierte Mahlzeiten: keine
  • Optionale Aktivitäten: Big Apple Express roller coaster, Bellagio Fountains, Eiffel Tower, Monorail, Mob Museum, Fremont Street Experience

Die Wüste Nevadas

Death Valley

Nachdem du die hellen Lichter und Casinos aus Vegas hinter die lässt, kommen wir schon zur nächsten Attraktion. Den auch die Wüste in Nevada und Kalifornien hat viel zu bieten. Hohe Sanddünen, Vulkankrater und bizarr geformte Felsen bilden das berüchtigte Death Valley. Im Sommer klettern die Temperaturen hier bis auf 55 °C  - Genug Wasser ist hier empfehlenswert, du kannst dir auch zusätzlich Tipps und Tricks von den vielen Tieren und Pflanzen abschauen, welche sich perfekt an die extremen Bedingungen angepasst haben.
Anschließend kannst du dich in den natürlichen „hot springs“ von Bishop erholen, bevor du dich unter den Sternen der kalifornischen Wüste zurückziehst und dich auf Yosemite rüstest.

  • Unterkunft: Camping (mit Ausstattung)
  • Inkludierte Mahlzeiten: keine

Entlang der Sierra Nevada

Yosemite National Park

Schon auf dem Weg von Bishop zum Yosemite National Park, wirst du den Übergang von Wüste zur Gebirgslandschaft nicht verfehlen. Deinen ersten Zwischenstopp wirst du an den kristallklaren Seen Mono und Tenaya verbringen, bevor es weiter durch den höchsten Bergpass der Sierra Nevada geht. Von hier kannst du nun auch die ersten Blicke auf den Yosemite National Park werfen. Einen letzten Halt wirst du beim Olmstead Point machen. Anschließend kommst du nach einem langen und aufregend Tag in einem der berühmtesten Nationalparks Amerikas an. – Und keine Sorge, insgesamt wirst du 3 Tage hier verbringen, dementsprechend wirst du auch genug Zeit haben den Park zu erkundigen.

  • Unterkunft: Camping (mit Ausstattung)
  • Inkludierte Mahlzeiten: keine
  • Inkludierte Aktivitäten: Yosemite National Park, Besuch Mono Lake

Freizeit

Yosemite National Park

Deinen vierten Tag kannst du mit einer entspannten Tour durch den Ort beginnen, bevor dir ein ganzer Tag zur Verfügung steht, um den Nationalpark zu erkundigen. Dir steht eine große Auswahl an Wanderungen zur Verfügung, jede mit ihrem eigenen Highlight und Schwierigkeitsgrad - sodass für jeden was dabei ist. Selbstverständlich kannst du dir auch ein Fahrrad mieten, um möglichst viel in kurzer Zeit zu erkundigen oder ganz entspannt auf einem "Raft" den Merced River hinuntertreiben. Neben Wanderungen kannst du dich auch auf das Museum, die Fotogalerie, die traditionell gehaltenen Shops und Restaurant freuen.

  • Unterkunft: Camping (mit Ausstattung)
  • Inkludierte Mahlzeiten: keine 
  • Optionale Aktivitäten: Fahrrad mieten im Yosemite Valley, Wanderung im Yosemite Merced River Rafting

Führung zum Hetch Hetchy Valley

Yosemite National Park

Am letzten Tag im Yosemite kannst du dich auf eine Führung zum Hetch Hetchy Valley freuen, welches mit seiner spektakulären Kulisse auf dich wartet, um dich in der Zeit zurückzuversetzen. Eine frohe Artenvielfalt an Tieren und Pflanzen, sowie Wasserfälle und atemberaubenden Klippen kannst du hier erleben. Dadurch, dass das Hetch Hetchy Valley noch verhältnismäßig unbekannt ist, kannst du hier in Ruhe die Natur auf dich wirken lassen.

  • Unterkunft: Camping (mit Ausstattung)
  • Inkludierte Mahlzeiten: keine
  • Optionale Aktivitäten: Wanderung im Yosemite

Last Stopp: San Francisco

San Francisco

Der nächste und letzte Halt des Adventure Trips lautet San Francisco. Es sind keine weiteren Aktivitäten geplant - die Tour endet nach der Ankunft. Natürlich kannst du von hier auf eigene Faust San Francisco genießen und weiterreisen. Ob Golden Gate Bridge, Alcatraz oder doch die bunte Haight Street als einer der kulturreichsten Städte der USA hat San Francisco viel zu bieten. Ein paar extra Tage für hier einzuplanen, ist in jedem Fall empfehlenswert

  • Unterkunft: keine (Adventure Trip endet nach Ankunft)
  • Inkludierte Mahlzeiten: keine
  • Optionale Aktivitäten: Tour entlang der Küste von San Francisco mit einem Katamaran

💡 Wichtige Reiseinformationen

Flugbuchung und Anreise

Je nachdem, welche Reiserichtung du wählst, ist Las Vegas (Flughafencode: LAS) Startpunkt dieser Reise und San Francisco (Flughafencode: SFO) Endpunkt oder eben umgekehrt. Deine Anreise in die USA organisierst du selbst. Tipps zur Flugbuchung erhältst du nach deiner Anmeldung von uns. Du solltest spätestens am Tag des Starts in Las Vegas ankommen, empfehlenswert aber am Tag vor der Reise, um mögliche Verspätungen zu vermeiden, den Jetlag zu überwinden und Las Vegas zu erkunden. Dein Trip beginnt am ersten Tag abends mit einem Welcome Treffen.

Bitte buche deinen Flug erst, wenn du deine Teilnahmebestätigung/Rechnung von uns erhalten hast.

Transportmittel

Auf dieser Reise bist du in einem Van (bis 12 Personen) unterwegs. Große Fenster lassen dich kein Wildtier verpassen und das Soundsystem und Klimaanlage versprüht das passende Roadtrip-Feeling.

Unterkunft und Verpflegung

Untergebracht bist du während deiner Reise eine Nacht im Hotel in Las Vegas in einem Zweibettzimmer und 4 Nächte auf sorgfältig ausgewählten Camping-Plätzen. Außer daran, einen Schlafsack und Kopfkissen einzupacken, musst du beim Camping an nichts denken.

Um euch maximale Flexibilität bei der Entscheidung von Mahlzeiten zu geben, wo, was und mit wem ihr essen möchtet, sind die Mahlzeiten in der Regel nicht im Reisepreis enthalten. Euer Tourguide kann euch tolle Restaurants entlang der Reise empfehlen.

Taschengeld

Natürlich ist es unterschiedlich, wie viel jeder auf einer Reise ausgibt. Wir empfehlen 50-60 EUR pro Tag für diese Reise einzuplanen – für nicht enthaltene Mahlzeiten und deine sonstigen persönlichen Ausgaben. Neben den bereits enthaltenen Aktivitäten kannst du während des Trips an weiteren optionalen Aktivitäten teilnehmen, die du vor Ort dazu buchen kannst. Dies solltest du ebenfalls in dein Budget einplanen. Vor Reisebeginn erhältst du nähere Informationen mit ungefähren Preisen zu den optionalen Aktivitäten.

Preise, Leistungen & Termine

Die genauen Preise und was alles darin enthalten ist, findest du in unserer detaillierten Übersicht. Informiere dich!

Adventure Trip

Las Vegas nach San Francisco

ab (ohne Flug)

1.145,00 €

So läuft's

In 5 Schritten zum Adventure Trip in den USA

1.Informiere dich

Du kannst dich gut auf Englisch verständigen? Die Kommunikation vor Ort erfolgt in Englisch.

2.Melde dich an

Du meldest dich über die Website an. Ab jetzt übernehmen wir, versorgen dich mit allen nötigen Informationen und klären noch offene Fragen mit dir.

3.Programmbuchung

Wir buchen dich bei unserem Partner vor Ort in den Trip ein und schicken dir alle Reiseunterlagen und Visumsinformationen.

4.Flugbuchung

Nach der Buchungsbestätigung buchst du selbstständig deinen Flug und schickst uns deine Fluginformationen.

5.Los geht's!

Du reist in die USA und dein Adventure Trip beginnt! Alle Informationen zum Treffpunkt erhältst du in den Reiseunterlagen. Die inkludierten Leitungen findest du unter dem Punkt "Preise und Leistungen".
aifs-adventure-trips-usa-lv-to-sf-karte

Du hast noch weitere Fragen?

Schicke uns eine Nachricht und wir beantworten dir gerne deine Fragen zu unseren Adventure Trips.

AIFS-Bonn-Teamfoto-460x460

Wir freuen uns von dir zu hören!

Nachricht an AIFS senden

Download AIFS Magazin

AIFS-WOW-Magazin-2022_

WOW! Das Magazin für dein Auslandsabenteuer

12 MB | PDF