Das ist Au Pair in America

Das Original - seit 1986

Au Pair in America war das erste legale Au Pair Programm in den USA: Ausgewählte Gastfamilien, Kinderbeaufsichtigung, lokale Betreuer, Angebote in fast allen US-Staaten. 

Das Programm ermöglicht dir den Besuch frei wählbarer Weiterbildungskurse. Die Gasteltern zahlen einen großen Teil deines Studiengeldes sowie ein wöchentliches Taschengeld und gewähren dir zwei Wochen bezahlten Urlaub.  Als Au Pair in den USA bekommst du die einmalige Chance, Amerika, mit Sprache und Kultur, ein Jahr lang intensiv zu erleben.

Nächste AIFS Veranstaltung in deiner Nähe


| Bonn


Infoveranstaltung

Special Event zum Studieren im Ausland - Study Abroad(zu Gast: Carola Smith vom Santa Barbara City College)

zur veranstaltung