Über AIFS

AIFS ist eine Tochter der American Institute For Foreign Study Group (AIFS), einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich Educational Travel. Der Hauptsitz von AIFS ist in Stamford, Connecticut, USA.

Seit der Gründung im Jahr 1964 haben mehr als 1,5 Millionen junge Menschen weltweit an den Programmen von AIFS teilgenommen. AIFS beschäftigt weltweit knapp 500 Mitarbeiter und ist mit Büros neben Deutschland auch in England, Frankreich, Polen und Australien vertreten.

Aus dem deutschsprachigen Raum wagen jährlich mehr als 5.000 Teilnehmer mit uns den Sprung in ein neues Land, um dort Sprachen zu erlernen und neue Kulturen zu erleben.

Unser Team in Bonn mit rund 80 Mitarbeitern bereitet junge Menschen umfassend auf den Auslandsaufenthalt vor, bucht die Flüge, organisiert die Visa und unterstützt die Teilnehmer und deren Familien auch während und nach ihrem Auslandsaufenthalt in allen Belangen.