AIFS Österreich,  Au Pair,  Australien,  Work and Travel

Work and Holiday Visum Australien für Österreicher

Das Work and Holiday Visum beruht auf einem bilateralen Abkommen zwischen Australien und Österreich und soll jungen Menschen zwischen 18 und 30 Jahren einen Aufenthalt von bis zu 12 Monaten ermöglichen. Während dieses Ferienaufenthalts können Gelegenheitsjobs angenommen werden. Dadurch soll das Verständnis für andere Länder und Kulturen gefördert und Fremdsprachenkenntnisse verbessert werden.

Work&Travel Australien

Das Work and Holiday Visum als Voraussetzung für bestimmte Programme

Das Work and Holiday Visum Australien ist Voraussetzung für unser Au Pair und Work & Travel Programm, da du hier Geld verdienst. Melde dich jetzt an, um unseren kostenlosen Visums-Leitfaden zu erhalten.

Farmwork, Freiwilligenarbeit & Co. hingegen sind Programme, bei denen du kein Geld verdienst. Aus diesem Grund ist hier ein Touristenvisum ausreichend.

Das Work and Holiday Visum wird von Australien nur einmal (1x) im Leben bewilligt. Deshalb empfehlen wir unseren Teilnehmenden immer, die 12 Monate in Australien zu nutzen und auszukosten. Natürlich kannst du auch kürzer als 12 Monate bleiben.

Surfen in Australien

Work and Holiday Australien Visavergabe

Die Entscheidung über die Zulassung zur Teilnahme sowie der Ablauf der Vergabe liegen in der Zuständigkeit der australischen Behörde.

Australien vergibt an Österreich 650 Stück Work and Holiday Visa pro Jahr. Diese werden nach Verfügbarkeit vergeben. Eine Anmeldung erfolgt online über die Webseite des Department of Home Affairs. Aktuell ist der Visapool OFFEN und die Chance ein Visum zu bekommen sehr hoch.

Als Au Pair auf einer Farm in Australien

Anmelden und Visa-Leitfaden erhalten

Damit du nicht alleine durch das eher komplizierte Visa-Bewerbungsprozedere musst, helfen wir dir natürlich. Nach der Anmeldung für eines unserer Australien-Programme erhältst du einen Visa-Leitfaden. Dieser enthält alle wichtigen Informationen um das Visum korrekt zu beantragen. So kamen in den letzten Jahren viele AIFS Teilnehmer einfach und unkompliziert an ihr Australien-Visum.

Die wichtigsten Infos und Visa-Voraussetzungen für dich zusammengefasst:

  • Alter: 18 – 30 Jahre
  • Finanzielle Mittel: ca. 3.500 Euro
  • Visa pro Jahr: 650 Stück
  • Kosten: 510 AUD (ca. 350€)
  • Vergabe: Online nach Verfügbarkeit
  • Aufenthaltsdauer: max. 12 Monate
  • Bildungsniveau: Du benötigst für einen positiven Visa-Bescheid mind. das NQR-Qualifikationsniveau 5 (V). BEISPIEL: Du benötigst einen *BHS-Abschluss (Reife- und Diplomprüfung) oder mind. 2 erfolgreich absolvierte Hochschuljahre. ACHTUNG: Ein AHS-Abschluss bzw. die AHS-Matura ist für Australien leider nicht ausreichend! Du musst besagten Abschluss zum Zeitpunkt der Beantragung bereits haben. (*BHS = Berufsbildende höhere Schulen)
  • Sprachnachweis: Englisch-Zertifikat (TOEFL, CAE, PTE oder IELTS) – „You must have at least Functional English.“ Für welchen Test bzw. Anbieter du dich entscheidest, bleibt dir überlassen. Bitte tritt mit dem Anbieter deiner Wahl direkt in Kontakt. Achtung: Der Test darf beim Visaantrag nicht älter als 1 Jahr alt sein. (Eine bestandene Englisch-Matura zählt NICHT als Zertifikat.) Anlaufstellen: Cambridge Institut Wien und IELTS Austria

Bildungsniveau

Die australischen Behörden achten sehr genau auf das Bildungsniveau der Antragsstellenden und verweisen auf den Nationalen Qualifikationsrahmen (NQR). Du benötigst für einen positiven Visa-Bescheid mind. das NQR-Qualifikationsniveau 5 (V).

Kosten und Bearbeitungsdauer

Bitte beachte, dass die Visakosten bzw. die Bearbeitungsgebühr von 510 AUD auch bei einem negativen Visa-Bescheid, also bei ‚Refusal‘, anfallen. Die Bearbeitungsdauer des Visums dauert in der Regel zwischen 2 bis 6 Wochen.

Beachtime

Tipp

Beachte, dass du beim Beantragen des Visums alle oben genannten Voraussetzungen erfüllen musst. Wenn du das Visum bekommst, hast du 1 Jahr Zeit um deine Reise anzutreten.

Folge unseren Social Media Kanälen und abonniere unbedingt unseren Newsletter, um alle wichtigen Infos und Updates zu erhalten. Außerdem solltest du unbedingt einmal beim nächsten online Info-Event teilnehme. Diese sind selbstverständlich unverbindlich und kostenlos.

Fülle jetzt unsere Au Pair Kurzbewerbung aus bzw. melde dich für unser Work and Travel Programm an, um unseren Visa-Leitfaden zu erhalten. Wir stehen unseren Teilnehmern gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Kontaktdaten AIFS Wien: 01 710 6988; info@aifs.at

Quellen:

Dieser Blogbeitrag ist immer auf dem neusten Stand.

Deine Möglichkeiten ohne Work and Holiday Visum:

Von der Farm auf’s Surfbrett
Australien ohne Work and Holiday Visum

3 Comments

  • Daniel Schmalzer

    Hallo!
    Mein Name ist Daniel (28), komme aus Linz in OÖ und habe seit längeren großes Interesse an einem work&holiday Visum in Australien.
    Da man in der Vergangenheit gefühlt auf jeder Website liest, dass man einen Hochschul- bzw. BhAbschluss benötigt, wurde so mein Traum nach Australien zu gehen zumindest in Gedanken nicht realisierbar.
    Ich fasse jetzt den Mut und frage euch, ob es andere Wege/Ausnahmen gibt ein Work&Holiday Visum zu erhalten.

    Ich habe eine 3jährige Berufsausbildung, eine 2jährige Fachausbildung und einen Abschluss der Polizeiakademie vorzuweisen.
    Derzeit arbeite ich wie zuletzt angeführt bei der Polizei in Linz.

    Ich würde gerne mein Abenteuer Weltreise in Australien starten und würde mich freuen die Chance zu bekommen dort einige Zeit lang arbeiten zu können.

    Danke im Voraus!

    Liebe Grüße
    Daniel

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert