Work/Travel & More in Neuseeland

Work and Travel bedeutet nicht nur Arbeiten & Reisen sondern vor allem eins: ABENTEUER erleben! Wir von AIFS wollen sicher gehen, dass du davon eine Menge abbekommst und bieten deshalb eine große Auswahl an Aktivitäten & Sonderleistungen an, die du noch vor deinem Aufenthalt buchen kannst. Der Spaß ist also garantiert!

Hier schon mal eine kleine Übersicht über deine Optionen:

1. Adventure Package Upgrade

2. Deine Kombinationsmöglickeiten in Neuseeland

3. Deine Kombinationsmöglichkeiten weltweit

4. Mitgliedschaft bei WWOOF (World Wide Opportunities on Organic Farms)

5. Zwischenstopps & Fluggesellschaften

6. Umfangreiches Reiseversicherungspaket & Reiserücktrittskostenversicherung

1. Work & Travel Adventure Upgrade

Unser Adventure Package beinhaltet:

  • 4 extra Nächte im Mehrbettzimmer inklusive Frühstück im Nomads Hostel
  • Erlebe Waiheke Island vor den Toren Aucklands. Du nimmst an einer Tour teil, bei der dir die lokale Flora und Fauna näher erklärt wird. Highlight der Tour ist eine 200 Meter lange Zip-Line Fahrt durch den neuseeländischen Busch in schwindelerregender Höhe, aber mit genialem Ausblick.
  • Gönn‘ dir eine Bootstour durch den wunderschönen Hauraki Gulf Marine Park mit Schwerpunkt Wal- und Delphinbeobachtung. Erlebe diese einzigartigen Meeressäuger in ihrem natürlichen Umfeld.
  • Verbring einen Tag im Waitakere Ranges Regional Park. Nur 40 Autominuten von Auckland entfernt hast du hier die Möglichkeit, auf einer Tour durch Regenwald zu wandern und herrliche Strände zu besuchen. Spektakuläre Aussichten und traumhaftschöne Landschaften sind gewiss.
  • Erlebe das Nachtleben in Auckland auf einer klassischen „Bar Crawl Tour“. Gemeinsam mit anderen Backpackern besuchst du auf dieser Tour 4 von Aucklands besten Backpacker Bars und kannst so schnell neue Kontakte und Freunde finden.

Die 4 Hostelnächte werden von uns direkt für dich eingebucht und finden im Anschluss an deine 3 im Programmpreis bereits inbegriffenen Hostelnächte statt. Die Freizeitaktivitäten werden von dir vor Ort eingebucht, so dass du selbst entscheiden kannst, was du wann machen möchtest.

Preis 2018: 320 Euro

Au Pair

Das klassische Entscheidungsproblem ob Au Pair oder Work and Travel ist mit dieser Kombinationsmöglichkeit behoben. Du kannst beides verbinden! Da du die Dauer deines Au Pair Aufenthaltes zwischen 6, 9 & 12 Monaten wählen kannst, bleibt dir ausreichend Zeit beide Programme zu machen. Diese Kombinationsmöglichkeit gilt auch für Australien. Beide Programme laufen über das Working Holiday Visum.

>> Mehr Informationen

Auslandssemester in Wellington

Gegründet im Jahr 1897 als Victoria College der University of New Zealand, hat die Victoria University of Wellington (VUW) eine lange Geschichte. Die Forschungsuniversität zeichnet sich durch eine hohe Qualität der Lehre, einer hohen Studentenzufriedenheit und des exzellenten Studienangebots aus und genießt einen hervorragenden Ruf. Du hast in Wellington die Wahl zwischen einer Unterkunft bei einer Gastfamilie oder in einem Studentenwohnheim.

>> Mehr Informationen

Sprachkurs in Auckland

Die Sprachschule liegt mitten im Stadtzentrum an der Karangahape Road, auch „K-Road“ genannt. Sie ist sehr leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und befindet sich in der  Nähe der öffentlichen Bibliothek, Kunstgalerie, Museen, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und der Auckland University.

  • 10 Klassenräume
  • Durchschnittliche Entfernung von der Gastfamilie: ca. 30-45 Minuten (Bus, Bahn und/oder Fähre)
  • Selbstlernzentrum mit kostenlosem Internet-Zugang
  • Lernzentrum mit Lernmaterialien, Kurs- und Wörterbüchern sowie einer Hörtrainings-Ecke
  • Aufenthaltsraum

Damit der Kurs deinen persönlichen Zielen entspricht, wirst du nach einem Englischtest in eine Klasse eingestuft, die deinem aktuellen Sprachniveau entspricht. In regelmäßigen Tests und Berichten wird dein Fortschritt genau protokolliert.

Du kannst zwischen Standardkurs (20 Stunden à 50 Minuten pro Woche) & Intensivkurs (28 Stunden à 50 Minuten pro Woche) wählen.

  • Dauer der Unterrichtseinheiten: 50 Minuten
  • Klassengröße: durchschnittlich 15 Schüler
  • Durchschnittsalter der Teilnehmer: 23 Jahre

Der Anteil deutschsprachiger Teilnehmer liegt bei ca. 5%. Ansonsten kommen die Sprachschüler vor allem aus Asien und Lateinamerika.

>> Mehr Informatinen

AIFS

Praktikum

Du kannst zwischen einer Praktikumsdauer von 8 bis 24 Wochen wählen und entscheiden, in welchem Arbeitsbereich du das Praktikum in Neuseeland machen möchtest. Mögliche Einsatzbereiche sind zum Beispiel Marketing, Event Management, Tourismus, Personalwesen oder Natur- und Umweltschutz. Du entscheidest selbst, in welchem Bereich du zum Einsatz kommen möchtest und wir suchen für dich den Praktikumsplatz, der deinen Wünschen entspricht!
Auf Wunsch organisieren wir für dich auch die Unterkunft in einer Gastfamilie mit Halbpension während deiner Praktikumsdauer oder wir helfen dir dabei in einer Wohngemeinschaft oder einem Hostel unterzukommen. Dann brauchst du dir über die Unterbringung in Neuseeland keine Gedanken zu machen.

>> Mehr Informationen

Projektarbeit „Umwelt- und Naturschutz“

Du hast die Wahl zwischen einem Freiwilligenprojekt auf der Nordinsel oder Südinsel Neuseelands. Auf Anfrage können aber auch Projektorte auf Nord- und Südinsel miteinander kombiniert werden.

  • Wälder von Pflanzenarten befreien, die das natürliche Gleichgewicht stören
  • Bäume pflanzen und Gräser säen
  • Wege oder Wanderbrücken für Besucher der Nationalparks anlegen
  • Strände säubern
  • Feuchtbiotope anlegen
  • Zöglinge in Baumschulen umtopfen
  • Samen für die Pflanzennachzucht sammeln
  • Und vieles mehr…

>> Mehr Informationen

Surfcamp

Das Surfcamp liegt ca. zwei Stunden südlich von Auckland im Surferparadies Raglan mit einer der längsten linksbrechenden Welle der Welt. Es erwarten dich vier Tage mit Surfern aus der ganzen Welt, wunderschönen Stränden, viel Spaß und vor allem surfen, surfen, surfen.

  • 4 Unterrichtseinheiten inklusive Ausrüstung (Surfbrett und Neoprenanzug)
  • 3 Nächte Unterkunft in einem Hostel bei Raglan (im Mehrbettzimmer mit Gemeinschaftsbad)
  • One-Way Transfer von Auckland zum Surfcamp

Verpflegung ist nicht im Preis inbegriffen und muss selbst organisiert werden Die Gemeinschaftsküche in der Unterkunft kann aber für Zubereitung von Speisen genutzt werden.

>> Mehr Informationen
Gap Year

Ranchwork

Das Ranchwork sowie das Farmwork & Travel Programm ist ein idealer Einstieg in deinen Neuseeland Aufenthalt. Du weißt genau was dich nach Ankunft erwartet, hast Job & Unterkunft für die ersten Wochen sicher.  Du musst natürlich bereits Erfahrung im Umgang mit Pferden haben.

>> Mehr Informationen

AIFS Reisen

Farmwork

Wenn du das Landleben liebst, frühes Aufstehen und tatkräftiges Mitarbeiten nicht scheust, dann ist das Farmwork and Travel Programm genau richtig für dich! Sammle erste Arbeitserfahrung in der Landwirtschaft und erlebe das Farmerleben hautnah.

Wir vermitteln dir einen vierwöchigen Job auf einer neuseeländischen Farm. Die meisten der Farmen sind WWOOF Farmen – WWOOF steht dabei für World Wide Opportunities on Organic Farms; diese Farmen haben sich alternativen Anbaumethoden und der ökologischen Land- und Tierwirtschaft verschrieben. Es gibt aber auch andere Farmen, die konventionelle Landwirtschaft betreiben, auf die wir dich auf Wunsch vermitteln können. Egal auf welche Farm es dich verschlägt: Du unterstützt die Farmer bei der täglich anfallenden Arbeit in all ihren Facetten und erhältst im Gegenzug Unterkunft und Verpflegung.

>> Mehr Informationen
Reisen

4. Mitgliedschaft bei WWOOF

Die Organisation World Wide Opportunities on Organic Farms ermöglicht es dir, auf ausgewählten ökologischen Farmen, meist Familienbetrieben, zu arbeiten.
Im Gegenzug sorgen die Familien für deine Unterkunft und Verpflegung. Dadurch lernst du das neuseeländische Farm- und Familienleben unmittelbar kennen. Das WWOOFing ist eine tolle Einstiegsmöglichkeit, wenn deine Englischkenntnisse vielleicht noch nicht so perfekt sind oder wenn du noch nicht über so viel Arbeitserfahrung verfügst.

5. Airlines & Zwischenstopps

Du kannst Hin- und Rückflug entweder über uns buchen oder dich selbst um deinen Flug kümmern. Wenn du deinen Flug selbst buchst, halte vorher bitte Rücksprache mit uns, da die richtige Ankunftszeit wichtig für einen reibungslosen Programmablauf ist. Wir besprechen nach der Anmeldung alle Details dazu mit dir.
Neben der Non Stop Route hast du bei vielen AIFS-Flügen die Möglichkeit, gegen einen Aufpreis verschiedene Zwischenstopps auf dem Rückflug dazu zu buchen. Für die Packages mit Flug kooperieren wir mit folgenden Fluggesellschaften: Cathay Pacific / Emriates / Qatar.

6. Versicherung

Über uns kannst du ein umfangreiches Reiseversicherungspaket mit Reisekranken-, Reiseunfall-, Reiseassistance-, Reisegepäck- und Reisehaftpflichtversicherung sowie eine Reiserücktrittskostenversicherung buchen. Auf unseren kostenlosen Work and Travel Vorbereitungstreffen kannst du Fragen stellen und persönliche Kontakte zu anderen Teilnehmern knüpfen. Das Treffen bieten wir über das Jahr verteilt in verschiedenen Städten Deutschlands an. Kurz vor Reiseantritt erhältst du dann von uns deine letzten wichtigen Reiseunterlagen mit den genauen Ankunftsinformationen sowie deinem Flugticketbeleg (sofern du das Programm mit AIFS-Flug gebucht hast).

Kein Stress mit AIFS.

Rager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.