Work and Travel Japan

Dein perfekter Start in Tokyo

Mit dem Working Holiday Visum kannst du bis zu 12 Monate in Japan arbeiten und reisen.

AIFS bietet dir ein Rund-um-sorglos-Package inkl. Flug, Beratung, Vorbereitung, Unterstützung bei der Jobsuche, günstiger Unterkunft, Hilfe im Notfall und vielem mehr für einen perfekten Start als Work and Traveller in Japan. Alle Leistungen im Detail findest du hier.

Unterschiede

Work and Travel ist in Japan nicht so bekannt wie z.B. in Australien oder Neuseeland. Und da Japaner meist nur sehr wenig Englisch sprechen (wenn überhaupt), solltest du auf jeden Fall vor deiner Ausreise über Grundkenntnisse in Japanisch verfügen. Oder du kannst dir die Sprache zu Beginn deines Aufenthalt in Tokyo durch einen Sprachunterricht aneignen. Als Anfänger brauchst du etwa 3 Monate, um das erforderliche Niveau zu haben.

Jobs

Je besser dein Japanisch desto besser die Jobs, die dir angeboten werden. Du kannst aber auch z.B. morgens einen Sprachkurs und nachmittags einen einfacheren Job (z.B. als Küchenhilfe) machen, bei dem es nicht auf Sprachkenntnisse ankommt. So kannst du dir etwas hinzu verdienen. 

Günstig Wohnen in Tokyo

Die ersten 7 Nächte im Mehrbettzimmer sind im Programmpreis inbegriffen. Du wohnst in der Regel in unserem neu eingerichteten Gästehaus in zentraler Lage in Tokyo oder alternativ im Hippo House, einem internationalen Gästehaus.

Wenn du also die Herausforderung suchst und eine neue Sprache und eine völlig andere Kultur kennen lernen möchtest, dann ist Work and Travel in Japan genau das Richtige für dich!

WIR HELFEN DIR
GERNE WEITER!

Kristina Winter | Program Manager Work and Travel

  • Fon: +49 (0) 228 / 957 30 -0 
  • (Mo. – Fr. 8:30 bis 18:00 Uhr)
Kontakt aufnehmen